Google fragen

Sie suchten nach: werkstückunterseite (Deutsch - Englisch)

Menschliche Beiträge

Von professionellen Übersetzern, Unternehmen, Websites und kostenlos verfügbaren Übersetzungsdatenbanken.

Übersetzung hinzufügen

Deutsch

Englisch

Info

Deutsch

Wesentlich dabei ist, daß die von einem Werkstück belegten Auflagebolzen durch Unterdruck an der Werkstückunterseite festgesaugt werden.

Englisch

In either case, the bolts held by suction remain in the upper position.

Letzte Aktualisierung: 2014-11-28
Nutzungshäufigkeit: 1
Qualität:

Deutsch

Im handgehaltenen Betrieb der mit dem Sägetisch 37 gekoppelten Laubsägemaschine 10 kann die Auflagefläche 137 des Sägetischs 37 nach oben gegen die Werkstückunterseite gedrückt werden.

Englisch

In handheld operation of the power fret saw coupled to the sawing table , the bearing face of the sawing table can be pressed upward against the underside of the workpiece.

Letzte Aktualisierung: 2014-12-03
Nutzungshäufigkeit: 1
Qualität:

Deutsch

Im handgehaltenen Betrieb der mit dem Sägetisch 37 gekoppelten Laubsägemaschine 10 kann die Auflagefläche 137 des Sägetischs 37 nach oben gegen die Werkstückunterseite gedrückt werden.

Englisch

In hand-held operation of the power jigsaw, coupled to the sawing table , the support surface of the sawing table can be pushed upward against the underside of the work piece.

Letzte Aktualisierung: 2014-12-03
Nutzungshäufigkeit: 1
Qualität:

Deutsch

Vorzugsweise in Fällen, in denen sich die Strahlachsen der Schneidstrahlen unterhalb der Werkstückunterseite schneiden, verläuft die durch die Strahlachsen aufgespannte Schneidstrahlebene in Schnittrichtung.

Englisch

Preferably in cases where the axes of the cutting beams intersect below the workpiece, the cutting beam plane covered by the beam axes runs in the cutting direction.

Letzte Aktualisierung: 2014-12-03
Nutzungshäufigkeit: 1
Qualität:

Deutsch

Wird diese Werkstückunterseite 27 durch das Einschweißen erreicht, öffnet sich also die Kapillare an der Nahtwurzel, so springt die Bewertungsgröße von etwas weniger als 0,5 auf Null.

Englisch

If this workpiece underside 27 is reached by the welding, the capillary opens at the base of the seam so that the rating value jumps from somewhat less than 0.5 to zero.

Letzte Aktualisierung: 2014-12-03
Nutzungshäufigkeit: 1
Qualität:

Deutsch

Diese bekannten Vorrichtungen und/oder Verfahren können häufig nicht angemessen auf plötzliche Veränderungen der Erosionsbedingungen reagieren, etwa auf die plötzlichen Veränderungen im Moment des Durchstoßes einer Mikrobohrelektrode durch die Werkstückunterseite.

Englisch

In many situations, these known apparatuses and/or methods are unable to react adequately to sudden changes in the erosion conditions, for instance to the sudden changes which occur when a microdrilling electrode passes through the underside of the workpiece.

Letzte Aktualisierung: 2014-12-03
Nutzungshäufigkeit: 1
Qualität:

Deutsch

Beim Rücklauf des Überwendlichgreifers 41 und des Untergreifers 10 wird der Untergreiferfaden 62 von der Fangspitze 44 freigegeben und durch den Untergreifer 10 um die Nähgutkante herum auf die Werkstückunterseite gebracht, wobei die Schlinge 68 des Nadelfadens 60 abgeworfen und durch den Fadenleger der Nähmaschine an die Nähgutunterseite angezogen wird.

Englisch

During the return of the overcast looper 41 and of the lower looper 10, the lower looper thread 62 is released by the catching tip 44 and is brought by the lower looper 10 to the underside of the workpiece around the edge of the material being sewn, and the loop 68 of the needle thread 60 is thrown off and pulled by the thread layer of the sewing machine to the underside of the material being sewn.

Letzte Aktualisierung: 2014-12-03
Nutzungshäufigkeit: 1
Qualität:

Deutsch

Dabei wird dann der Überstand C des Kantenstreifens 8 an der Unterseite 21 des Werkstücks 1 abgetragen, wozu der Support 11 soweit abgesenkt wird, daß analog der Bearbeitung des Kantenstreifens 8 an der Werkstückoberseite nunmehr die Fräswerkzeuge 14 und 15 entlang der Werkstückunterseite verfahren werden.

Englisch

For this, the support 11, and with it the tools 14 and 15, is lowered to such an extent that analogously with respect to the working of the edge strip 8 at the upper side 20, now the tools 14 and 15 are moved in reference to or along the lower side or face 21 of the plate 1.

Letzte Aktualisierung: 2014-12-03
Nutzungshäufigkeit: 1
Qualität:

Deutsch

Aus der DE-B-30 41 095 ist eine Lichtbogeneinrichtung zur Oberflächenbearbeitung von langen Werkstücken bekannt, in der mit zwei Lichtbögen gearbeitet wird und Werkstückoberseite und die Werkstückunterseite durch je einen Lichtbogen behandelt werden.

Englisch

After passing through a wire adjustment device 32, the wire runs through an ultrasound cleaning station 20 in order to eliminate any drawing material or other foreign elements that may still adhere to the surface of the wire.

Letzte Aktualisierung: 2014-12-03
Nutzungshäufigkeit: 1
Qualität:

Deutsch

Vorrichtung nach Anspruch 1, dadurch gekennzeichnet, daß die Rückhaltevorrichtung ein schwenkbarer Anschlag (15) ist, der beim Hochheben des ersten Werkstücks der Werkstückunterseite folgt, nach Passieren des ersten Werkstücks seine obere Position erreicht und die nachfolgenden Werkstücke stoppt und, nachdem die Hebevorrichtung den Eingriffsbereich verlassen hat, in die untere Position zurückkehrt.

Englisch

An apparatus as claimed in claim 1, characterized in that the retaining apparatus is a swivellable stop (15) which follows the lower side of the work piece during the lifting of the work piece, reaches its upper position after passing the work piece and stops the following work pieces and, once the lifting apparatus has left the engagement area, returns to the lower position.

Letzte Aktualisierung: 2014-12-05
Nutzungshäufigkeit: 1
Qualität:

Deutsch

Verfahren zur Festlegung plattenförmiger Werkstücke (3), mittels eines Auflagersystems (5) zu deren Bearbeitung, insbesondere zum Beschichten von Möbelteilen, wobei das das Werkstück tragende Auflagersystem (5) eine Vielzahl von Auflagebolzen (8) aufweist, die zwischen einer unteren Position und einer oberen, das Werkstück tragenden Position verfahrbar sind, derart, dass nur die das Werkstück (3) tragenden Auflagebolzen (8) während zumindest einem Teil der Werkstück-Bearbeitung in der oberen Position, die unbelegten Auflagebolzen (8) hingegen in der unteren Position stehen, wobei die von einem Werkstück (3) belegten Auflagebolzen (8) durch Unterdruck an der Werkstückunterseite festgesaugt werden und danach das Werkstück (3) mit den angesaugten Auflagebolzen (8) hochfährt, worauf die angesaugten Auflagebolzen (8) in der oberen Position gehalten werden, dadurch gekennzeichnet, dass die angesaugten Auflagebolzen (8) durch ein Hochfahren des Werkstückes (3) nach oben mitgenommen werden und dass die mitgenommenen Auflagebolzen (8) in deren oberer Position durch mechanische Abstützung gehalten werden.

Englisch

Method of fixing plate-shaped workpieces (3) by means of a support system (5) for processing of the workpieces, in particular for the coating of furniture parts, wherein the support system (5) supporting the workpiece has a plurality of bearing bolts (8) which are movable between a lower position and an upper position supporting the workpiece in such a way that only the bearing bolts (8) supporting the workpiece (3) are in the upper position during at least part of the workpiece processing, whereas the unoccupied bolts (8) are in the lower position, wherein by negative pressure the bearing bolts (8) which are occupied by a workpiece (3) are attached by suction to the underside of the workpiece and thereafter the workpiece (3) with the bearing bolts (8) attached by suction moves up, whereupon the bearing bolts (8) which are attached by suction are retained in the upper position, characterised in that the bearing bolts (8) which are attached by suction are entrained upwards by an upward movement of the workpiece (3), and that the entrained bearing bolts (8) are retained in their upper position by mechanical support.

Letzte Aktualisierung: 2014-12-05
Nutzungshäufigkeit: 1
Qualität:

Deutsch

Verfahren nach Anspruch 3, dadurch gekennzeichnet, daß anstelle der Lichtsensoren (14, 15) Ultraschallsensoren vorhanden sind, deren Signale synchron zum Generatortakt ausgewertet werden, wobei über die Messung der Signallaufzeiten oder der Schallintensität die Entladungsverteilung zwischen Werkstückoberseite und Werkstückunterseite festgestellt wird.

Englisch

A process according to Claim 3, characterised in that instead of the light sensors (14, 15) ultrasound sensors are provided, the signals of which are evaluated in step with the generator sequence, with the discharge distribution between the upper side and under side of the workpiece being determined via the measurement of the group delay or the sound intensity.

Letzte Aktualisierung: 2014-12-05
Nutzungshäufigkeit: 1
Qualität:

Deutsch

Verfahren zum Beschichten von plattenförmigen Werkstükken aus Holzersatzstoffen, wie insbesondere Möbelteile aus Spanplatten- oder MDF-Material, mit einer Folie in einer Presse, in der die Folie zwecks begrenzter Dehnbarkeit erwärmt und mittels eines Luftkissens entweder unmittelbar oder mittels einer zwischenliegenden, elastischen Membran von oben her auf die Oberseite der Werkstücke aufgepreßt wird, wobei die Werkstücke mit ihren Unterseiten in Abstand von einem sie tragenden Werkstücktisch auf daran oberseitig vorstehenden Stützelementen aufliegen, die gegenüber den randlichen Werkstück-Schmalflächenseiten nach innen zur Werkstückmitte hin plaziert sind, und wobei die Folie sich um die Werkstück-Schmalflächenseiten herum bis zur Auflage auf dem Werkstücktisch zieht, dadurch gekennzeichnet, daß unterhalb jedes Werkstücks durch den Werkstücktisch hindurch bei auf dem Werkstücktisch aufliegender Folie in den von der Werkstückunterseite, der Folie und der Tischoberseite begrenzten Zwischenraum Stützluft derart eingedrückt wird, daß ein Einwölben der Folie in diesen Zwischenraum bis zum Erreichen der Reißgrenze verhindert ist.

Englisch

Method for film coating plate-shaped workpieces of wood substitute materials, such as in particular furniture parts of chipboard or MDF material, with a foil in a press in which the foil is heated to have a limited degree of elasticity and is then pressed by means of an air cushion either directly or indirectly by means of an intermediate elastic membrane from above onto the top side of the workpieces, wherein the workpieces rest by their underneath sides at a distance from a workpiece table which supports them, on support elements which protrude up from the top of the table and are placed inwards towards the centre of the workpiece opposite the narrow marginal flat sides of the workpiece and wherein the foil is drawn round the narrow flat sides of the workpiece until bearing onto the workpiece table, characterised in that underneath each workpiece when the foil is resting on the workpiece table, support air is pressed through the workpiece table into the interspace which is defined by the underneath of the workpiece, the foil and the top side of the table so that the foil is prevented from arching into this interspace until reaching the tear limit.

Letzte Aktualisierung: 2014-12-05
Nutzungshäufigkeit: 1
Qualität:

Deutsch

Die in diesem Stadium instabile und leicht zerbrechliche Werkstückunterseite wird auch während dieses Bearbeitungsschrittes durch die nochmalige Einbettung in das Fräswachs 3 sicher gehalten und an den kritischen Stellen (den teilweise sehr dünnen Seitenwänden des Werkstückes 6 abgestützt, so daß keine Materialausbrüche oder Beschädigungen des Werkstückes 6 zu befürchten sind.

Englisch

The underside of the workpiece, which is unstable and slightly fragile in this state, is also held securely during this machining step by way of further embedding into the milling wax and is supported at the critical points (the partially very thin side walls of the workpiece ), so that no material eruptions of or damage to the workpiece are to be feared.

Letzte Aktualisierung: 2014-12-03
Nutzungshäufigkeit: 1
Qualität:

Deutsch

Bei einer weiteren bevorzugten Variante der Erfindung sind anstelle der Lichtsensoren Ultraschallsensoren vorgesehen, deren Signale synchron zum Generatortakt ausgewertet werden, wobei über die Messung der Signallaufzeiten oder der Schallintensität die Entladungsverteilung zwischen Werkstückoberseite und Werkstückunterseite festgestellt wird (Anspruch 17).

Englisch

Another preferred embodiment of the invention uses ultrasound sensors instead of photosensors, and their signals are processed in synchronization with the generator, whereby the distribution of sparks between the top and the bottom of the work is determined by measuring the duration and intensity of the sound.

Letzte Aktualisierung: 2014-12-03
Nutzungshäufigkeit: 1
Qualität:

Deutsch

Der Pendelrollenhalter 352 stützt sich mit seiner oberen Stirnseite 355' an der Werkstückunterseite 364 ab, indem er durch die Druckfeder 356 nach oben vorgespannt wird, die zwischen dem Anschlag 354 und der Unterkante 355 des Pendelrollenhalters 352 angeordnet ist In Figur 9 ist die Einzelheit des Pendelrollenhalters 352 gemäß den Figuren 7 und 8 gezeigt.

Englisch

The swinging roller holder 352 is supported with its upper end side 355' against the workpiece lower side 364. In particular it is pretensioned from above by the pressure spring 356 which is arranged between the abutment 354 and the lower edge 355 of the swinging roller holder 352. FIG. 9 shows a detail of the swinging roller holder 352 in accordance with FIGS. 7 and 8.

Letzte Aktualisierung: 2014-12-03
Nutzungshäufigkeit: 1
Qualität:

Deutsch

Beim Vorlauf des Werkstücks wird dieses zweite, in der Vorlaufrichtung hintere Fräswerkzeug bündig mit der Oberseite des Werkstücks nachgeführt. Beim Rücklauf des Werkstücks hingegen wird das zweite, in Rücklaufrichtung nunmehr vordere Fräswerkzeug zum Vorfräsen genutzt, denn es hat nach unten hin einen Abstand von der Werkstückunterseite entsprechend dem Versatz, und es wird das hintere, erste Fräswerkzeug bündig mit der Unterseite des Werkstücks nachgeführt, was voraussetzt, daß beide Fräswerkzeuge mit der Umkehr der Förderrichtung der Transportvorrichtung vom Vorlauf zum Rücklauf zusätzlich um die Höhe des Versatzes abgesenkt werden.

Englisch

In accordance with one aspect of the invention, there is provided a machine for applying and contour milling or cutting of edge strips or laminates at the narrow sides of plate-shaped workpieces, in a continuously travelling manner, with a conveying device on which the plates are transversely arranged such that the leading narrow side is arranged perpendicularly with respect to the longitudinal or main axis (X) of travel, and the plate overhangingly extends from the conveying device for access, as well as being secured by clamps. The apparatus also includes an edge-gluing device and a shaping-milling device both of which, with respect to the longitudinal axis (X), are sequentially arranged laterally at the conveying device, and with the apparatus further including at least one milling or cutting tool or unit, which extends with its axis of rotation transversely with respect to the main axis (X), as well as parallel with respect to the plane of the workpiece and which is at least capable of operatively contacting and engaging the upper side of the workpiece and which is at least capable of operatingly contacting and engaging the upper side of the workpiece, characterized in that at the conclusion of travel of the workpiece at the shaping-milling device, the milling unit is lowered, the direction of travel of the conveying device is reversed and during the return thereof, the milling unit is operatively moved along the lower side of the workpiece in engagement therewith.

Letzte Aktualisierung: 2014-12-03
Nutzungshäufigkeit: 1
Qualität:

Deutsch

In dieser Figur ist links der Nahtbereich zweier in herkömmlicher Weise durch Laserstrahlung verschweißter Taylored Blanks dargestellt, wobei ersichtlich ist, daß mit einem wesentlichen Nahteinfall sowohl auf der Werkstückoberseite, als auch auf der Werkstückunterseite der Werkstücke 10,11 gerechnet werden muß.

Englisch

These blanks have been welded together in the conventional manner by laser beam. It can be seen that a considerable seam collapse has to be expected at the workpiece upper side, as well as on the workpiece underside of the workpieces 10, 11.

Letzte Aktualisierung: 2014-12-03
Nutzungshäufigkeit: 1
Qualität:

Deutsch

Die Erfindung betrifft ein Verfahren zum Befestigen eines Verbindungs- oder Haltefadens an einem Werkstück mit Hilfe einer eine Einfaden-Kettenstichnaht (Stichtype 101) bildenden Nähmaschine, wobei zunächst die Befestigungsnaht gebildet wird und nach Stillsetzen der Nadel (2) bei noch auf dem Greifer (1) hängender Fadenschlinge (4) und Öffnen der Fadenspannungseinrichtung das vom Greifer (1) zur Nadel (2) führende Trum (6) der Fadenschlinge (4) zwischen Nadel (2) und Werkstück erfasst und Faden vom Fadenvorrat durch die Nadel (2) zur Bildung einer der Länge des Verbindungs- oder Haltefadens entsprechend langen Fadenschleife (12) nachgezogen und danach durchtrennt wird, worauf der zur Fadenschlinge (4) führende Schenkel (14) der Fadenschleife (12) durch das letzte Einstichloch (8) im Werkstück und durch die zuletzt an diesem gebildete Fadenschlinge der Befestigungsnaht hindurch zur Werkstückunterseite gezogen wird.

Englisch

The invention relates to a method for fixing a connecting or holding thread to a workpiece by means of a single-thread chain stitch sewing machine (stitch-type 101), wherein first, a fixing seam is produced, and a needle (2) is stopped whereas the needle loop (4) is still suspended on a gripper (1), the segment (6) of the needle loop (4) leading from shuttle to the needle is held between the needle (2) and the workpiece, and the thread is drawn from a thread stock by the needle (2) in such a way that a thread loop (12) corresponding to the length of the connecting or holding thread is formed before being cut and, afterwards the part (14) of the thread loop (12) leading to the needle loop (4) penetrates through the last stab hole (8) of the workpiece and through the end loop of the fixing seem formed thereon before being drawn towards the lower face of the workpiece.

Letzte Aktualisierung: 2014-11-28
Nutzungshäufigkeit: 1
Qualität:

Deutsch

Beim Beaufschlagen der Folie mittels des Luftkissens besteht hierbei die Gefahr, dass nach dem Aufliegen auf dem Werkstücktisch sich die Folie in den von den Werkstückunterseiten und der Tischoberseite begrenzten Zwischenraum hineinwölbt.

Englisch

When the film is subjected to the air cushion there is a risk that after having been positioned on the worktable the film might curve into the intermediate space between the undersides of the workpieces and the upper side of the worktable.

Letzte Aktualisierung: 2014-11-28
Nutzungshäufigkeit: 1
Qualität:

Eine bessere Übersetzung mit
4,401,923,520 menschlichen Beiträgen

Benutzer bitten jetzt um Hilfe:



Wir verwenden Cookies zur Verbesserung Ihrer Erfahrung. Wenn Sie den Besuch dieser Website fortsetzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Erfahren Sie mehr. OK