Google fragen

Sie suchten nach: gymnocephalus (Italienisch - Deutsch)

Menschliche Beiträge

Von professionellen Übersetzern, Unternehmen, Websites und kostenlos verfügbaren Übersetzungsdatenbanken.

Übersetzung hinzufügen

Italienisch

Deutsch

Info

Italienisch

Picathartes gymnocephalus (I)

Deutsch

Picathartes gymnocepha­lus (I)

Letzte Aktualisierung: 2017-04-07
Nutzungshäufigkeit: 1
Qualität:

Italienisch

Picathartes gymnocephalus (I) | | | Picatarte testa nuda |

Deutsch

Picathartes gymnocephalus (I) | | | Gelbkopf-Felshüpfer |

Letzte Aktualisierung: 2016-10-18
Nutzungshäufigkeit: 1
Qualität:

Referenz: MatteoT

Italienisch

03026919 _BAR_ altri Fra gli altri pesci d'acqua dolce che rientrano in questa sottovoce si possono citare: 1.le tinche (Tinca tinca);2.i barbi (Barbus spp.);3.i pesci persici: persico comune (Perca fluviatilis), persico-trota o black-bass (Micropterus spp.), persico sole (Lepomis gibbosus) e l'acerina (Gymnocephalus cernuus o Acerina cernua);4.i ciprinidi della specie Abramis brama e Blicca björkna;5.i lucci (Esox spp.) e i lucci dal becco (Lepisosteus spp.);6.le alborelle (Alburnus alburnus), i gobioni (o ghiozzi) comuni (Gobio gobio), i gobioni del Danubio (Gobio uranoscopus), gli scazzoni (Cottus gobio), la bottatrice (Lota lota);7.le lamprede di fiume o piccole lamprede (Lampetra fluviatilis, Lampetra planeri);8.i "pesci bianchi" dei gruppi Leuciscus spp., Rutilus spp. e Idus spp., come, per esempio, il vairone, il leucisco rosso, il pigo, il cavedano, il triotto;9.il temolo (Thymallus spp.);10.la sandra (Stizostedion lucioperca). _BAR_

Deutsch

03026919 _BAR_ andere Von den anderen Süßwasserfischen dieser Unterposition sind zu nennen: 1.die Schleie (Tinca tinca);2.die Barbe (Barbus-Arten);3.der Barsch: Flussbarsch (Perca fluviatilis), Forellenbarsch oder Schwarzbarsch (Micropterus-Arten), Gemeiner Sonnenbarsch (Lepomis gibbosus) und Kaulbarsch oder Stur (Gymnocephalus cernuus oder Acerina cernua);4.der Blei oder Brachsen (Abramis brama) und die Blicke, auch Güster oder Pliete genannt (Blicca bjoerkna);5.der Hecht (Esox-Arten) und der Knochenhecht (Lepisosteus-Arten);6.der Laube oder Ukelei (Alburnus alburnus), der Gessling oder Gründling (Gobio gobio), der Steingreßling (Gobio uranoscopus), die Groppe oder der Kaulkopf (Cottus gobio) und die Trüsche oder Quappe (Lota lota);7.das Flussneunauge oder die Flusspricke (Lampetra fluviatilis) und das Bachneunauge (Lampetra planeri);8.die Weißfische der Leuciscus-Arten, Rutilus-Arten und Idus-Arten: Plötze oder Rötel oder Rotauge, Aland oder Nerfling, Goldorfe, Döbel oder Dickkopf oder Aitel, Hasel usw.;9.die Äsche (Thymallus spp.);10.der Zander (Stizostedion lucioperca). _BAR_

Letzte Aktualisierung: 2014-10-23
Nutzungshäufigkeit: 1
Qualität:

Referenz: MatteoT
Warnung: Enthält unsichtbare HTML-Formatierung

Italienisch

3. i pesci persici: persico comune (Perca fluviatilis), persico trota o black-bass (Micropterus spp.), persico sole (Lepomis gibbosus) e l'acerina (in particolare, Gymnocephalus cernuus o Acerina eer nua);

Deutsch

3. der Barsch : Flußbarsch (Perca fluviatilis), Forellenbarsch oder Schwarzbarsch (Micropterus spp.), Gemeiner Sonnenbarsch (Lepomis gibbosus), Kaulbarsch oder Stur (Gymnocephalus oernuus oder Acerina cernua);

Letzte Aktualisierung: 2014-02-06
Nutzungshäufigkeit: 1
Qualität:

Referenz: MatteoT

Italienisch

3. i pesci persici: persico comune (Perca fluviátil is) , persico-trota o black-bass (Micropterus spp.), persico sole (Lepomis gibbosus) e l'acerina (in particolare, Gymnocephalus cernuus o Acerina cernua);

Deutsch

3. der Barsch: Flußbarsch (Perca fluviatilis), Forel­lenbarsch oder Schwarzbarsch (Micropterus­Art en ) , Gemeiner Sonnenbarsch (Lepomis gibbosus), Kaulbarsch oder Stur (Gymnocephalus cernuus oder Acerina cer­nua) ;

Letzte Aktualisierung: 2014-02-06
Nutzungshäufigkeit: 1
Qualität:

Referenz: MatteoT

Italienisch

3. i pesci persici: persico comune (Perca fluviatilis), persico trota o black-bass (Micropterus sp.p.), persico sole (Lepomis gibbosus) e l'acerina (in particolare, Gymnocephalus cernuus o Acerina cernua);

Deutsch

Neben geräuchertem Pferdefleisch gehören hierher Schlachtabfall (auch von Pferden) und Fleisch, gesalzen oder in Salzlake, getrocknet oder geräuchert, von den in den Tarifnummern und Tarifstellen 01.01 B, 01.01 C, 01.03 B, 01.05 und 01.06 erfaßten Tieren (ausgenommen Lebern von Geflügel, die, wenn sie gesalzen oder in Salzlake sind, zu Tarifnr.

Letzte Aktualisierung: 2014-02-06
Nutzungshäufigkeit: 1
Qualität:

Referenz: MatteoT

Eine bessere Übersetzung mit
4,401,923,520 menschlichen Beiträgen

Benutzer bitten jetzt um Hilfe:



Wir verwenden Cookies zur Verbesserung Ihrer Erfahrung. Wenn Sie den Besuch dieser Website fortsetzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Erfahren Sie mehr. OK