Ask Google

Results for augenblickswinkelgeschwindigkeit translation from German to English

Human contributions

From professional translators, enterprises, web pages and freely available translation repositories.

Add a translation

German

English

Info

German

Vorrichtung zum Bestimmen der Augenblickswinkelgeschwindigkeit eines Bohrstrangs gemäß dem Verfahren nach Anspruch 2 oder 3, gekennzeichnet durch zwei Beschleunigungsmesser mit einem Gleichsignalansprechen zum Ermöglichen der Messung der zentripetalen Beschleunigung, die an einander abgekehrten Enden eines Bohrstrangdurchmessers angeordnet sind.

English

Apparatus for determining the instantaneous rotation speed of a drill string, in accordance with the method of claim 2 or 3, characterised by two accelerometers having a DC response to allow the centripetal acceleration to be measured and positioned at opposite ends of a drill string diameter.

Last Update: 2014-12-05
Usage Frequency: 1
Quality:

German

Anwendung des Verfahrens nach Anspruch 2 oder 3 zum Transformieren von Daten, die zeitabhängig gewonnen werden mit einem konstanten Abtastzeitinkrement Tc, das zwei aufeinanderfolgende Daten trennt in kompensierte Daten, die man erhalten würde für eine im wesentlichen konstante Bohrstrangwinkelgeschwindigkeit S c , gekennzeichnet durch Auswählen der Daten, die gewonnen wurden während Zeitperioden, während welcher sich die Augenblickswinkelgeschwindigkeit des Bohrstrangs nur innerhalb vorbestimmter Grenzwerte änderte.

English

Application of the method of claim 2 or 3 to transform data acquired versus time with a constant sampling time increment Tc separating two successive data, into compensated data which would be obtained for a substantially constant drill string rotation speed S c , characterized by selecting the data which have been acquired during periods of time during which the instantaneous rotation speed of the drill string varied within predetermined limits only.

Last Update: 2014-12-05
Usage Frequency: 1
Quality:

German

Anwendung des Verfahrens nach Anspruch 2 oder 3 zum Transformieren von Daten, die zeitabhängig gewonnen werden mit einem konstanten Abtastzeitinkrement Tc, das zwei aufeinanderfolgende Daten trennt in kompensierte Daten, die man erhalten würde für eine im wesentlichen konstante Bohrstrangwinkelgeschwindigkeit S c , gekennzeichnet durch Justieren des konstanten Abtastzeitintervalls T c in ein variables Abtastzeitinkrement T v , bestimmt gemäß: T v = S T c wobei S die Augenblickswinkelgeschwindigkeit ist, die gemäß dem Verfahren nach Anspruch 2 oder 3 gemessen wurde.

English

Application of the method of claim 2 or 3 to transform data acquired versus time with a constant sampling time increment Tc separating two successive data, into compensated data which would be obtained for a substantially constant drill string rotation speed S c , characterized by adjusting the constant sampling time interval T c into a variable sampling time increment T v determined by: T v = S T c wherein S is the instantaneous rotation speed measured in accordance with the method of claim 2 or 3.

Last Update: 2014-12-05
Usage Frequency: 1
Quality:

German

Verfahren nach Anspruch 1, bei dem der seitliche Stoß auf den Bohrstrang bestimmt wird durch Messen der zentripetalen Beschleunigung des Bohrstrangs an vier einander gegenüberliegenden Enden zweier zueinander senkrechter Bohrstrangdurchmesser, um so zwei zentripetale Beschleunigungssignale ac1 und ac2 für einen Durchmesser und ac3 und ac4 für den anderen Durchmesser zu gewinnen, Berechnen der Werte (ac1 - ac2) sowie (ac3 - ac4), um so eine Kompensation bezüglich der Augenblickswinkelgeschwindigkeit zu gewinnen, und ableitende Amplitude des seitlichen Stoßes gemäß der Gleichung: Verfahren nach Anspruch 4, bei dem die Richtung d des Stoßes bestimmt wird durch: tan d = ac3 - ac4 wobei d der Winkel der ac1/ac2 Achse zu der Stoßrichtung ist.

English

Method in accordance with claim 1, wherein the lateral shock on the drill string is determined by measuring the centripetal acceleration of the drill string at the four opposite ends of two perpendicular drill string diameters so as to obtain two centripetal acceleration signals ac1 and ac2 for one diameter and ac3 and ac4 for the other diameter; computing the values (ac1 - ac2) and (ac3 - ac4) so as to compensate for the instantaneous rotation speed; and deriving the amplitude of the lateral shock by the equation: Method in accordance with claim 4 wherein the direction d of the shock is determined by: tan d = ac3 - ac4 wherein d is the angle from the ac1/ac2 axis to the shock direction.

Last Update: 2014-12-05
Usage Frequency: 1
Quality:

German

Verfahren nach Anspruch 1, bei dem die Augenblickswinkelgeschwindigkeit S des Bohrstrangs gewonnen wird, dadurch gekennzeichnet, daß die Signale ac1 und ac2 addiert werden, um so eine Kompensation bezüglich der seitlichen Stöße auf den Bohrstrang zu erzielen, und daß die Augenblickswinkelgeschwindigkeit S aus dem Signal (ac1 + ac2) abgeleitet wird.

English

Method in accordance with claim 1, wherein the instantaneous rotation speed S of the drill string is obtained, characterized in that the signals ac1 and ac2 are added so as to compensate for the lateral shocks on the drill string and the instantaneous rotation speed S is derived from the signal (ac1 + ac2).

Last Update: 2014-12-05
Usage Frequency: 1
Quality:

German

Verfahren nach Anspruch 2, bei dem die Augenblickswinkelgeschwindigkeit S, ausgedrückt als Drehzahl pro Minute, aus der Gleichung bestimmt wird: S = 60 1/2 wobei r die Hälfte des Durchmessers ist und Pi das Verhältnis des Umfangs eines Kreises zu seinem Durchmesser ist.

English

Method in accordance with claim 2 wherein the instantaneous rotation speed S expressed in rotation per minute is determined from the equation: S = 60 1/2 wherein r is the half of said diameter and Pi is the ratio of the circumference of a circle to its diameter.

Last Update: 2014-12-05
Usage Frequency: 1
Quality:

Get a better translation with
4,401,923,520 human contributions

Users are now asking for help:



We use cookies to enhance your experience. By continuing to visit this site you agree to our use of cookies. Learn more. OK