Ask Google

Results for kollationierungsrohres translation from German to English

Human contributions

From professional translators, enterprises, web pages and freely available translation repositories.

Add a translation

German

English

Info

German

Befestigungsmittel-Aufsetzeintreibwerkzeug nach Anspruch 1, aufweisend: einen Rohrhalter (180), der mit dem Magazin (60) gekuppelt ist, wobei der Rohrhalter (180) einen Kanal (182) aufweist, der mit dem Magazinschlitz (70) gekuppelt ist; und ein Befestigungsmittel-Kollationierungsrohr (200), das einen Kanal (210) zum Halten einer Vielzahl von Befestigungsmitteln (2) mit einem Kopf und einem Schaft aufweist, wobei die Befestigungsmittel Seite an Seite im Kanal des Befestigungsmittel-Kollationierungsrohres (200) angeordnet sind, wobei das Befestigungsmittel-Kollationierungsrohr (200) in dem Kanal (182) des Rohrhalters (180) anordenbar ist, um den Kanal des Befestigungsmittel-Kollationierungsrohres mit dem Magazinschlitz (70) zu kuppeln, wobei die Vielzahl der Seite an Seite in dem Befestigungsmittel-Kollationierungsrohr (200) angeordneten Befestigungsmittel in den Magazinschlitz (70) übertragbar sind.

English

The stand-up fastener driving tool of Claim 1 further comprising: a tube holder (180) coupled to the magazine (60), the tube holder (180) having a channel (182) coupled to the magazine slot (70); and a fastener collation tube (200) having a channel (210) for retaining a plurality of fasteners (2) having a head and a shank, the fasteners arranged side by side in the channel of the fastener collation tube (200), the fastener collation tube (200) disposeable in the channel (182) of the tube holder (180) to couple the channel of the fastener collation tube with the magazine slot (70), whereby the plurality of fasteners arranged side by side in the fastener collation tube (200) are transferrable to the magazine slot (70).

Last Update: 2014-12-05
Usage Frequency: 1
Quality:

German

Befestigungsmittel-Aufsetzeintreibwerkzeug nach Anspruch 10, wobei mindestens ein Ende des Befestigungsmittel-Kollationierungsrohres (200) ein Befestigungsmittel-Halteelement (222, 224) aufweist, um die Vielzahl der Befestigungsmittel (2) in dem Kanal des Befestigungsmittel-Kollationierungsrohres zu halten, und eine Zinke (186, 187) aufweist, die sich in den Rohrhalter (180) erstreckt, mit dem Befestigungsmittel-Halteelement (222, 224) in Eingriff bringbar ist, um das Befestigungsmittel-Halteelement aus dem Kanal des Befestigungsmittel-Kollationierungsrohres zu biegen, wenn das Befestigungsmittel-Kollationierungsrohr (200) in dem Kanal des Rohrhalters angeordnet wird, wobei die Befestigungsmittel (2), die im Befestigungsmittel-Kollationierungsrohr (200) gehalten werden, aus dem Befestigungsmittel-Kollationierungsrohr in den Magazinschlitz (70) freigegeben werden, wenn das Befestigungsmittel-Halteelement aus dem Kanal des Befestigungsmittel-Kollationierungsrohres gebogen sind.

English

The stand-up fastener driving tool of Claim 10, at least one end of the fastener collation tube (200) having a fastener retaining member (222, 224) to retain the plurality of fasteners (2) in the channel of the fastener collation tube, a prong (186, 187) extending into the tube holder (180) engageable with the fastener retaining member (222, 224) to flex the fastener retaining member out of the channel of the fastener collation tube when the fastener collation tube (200) is disposed in the channel of the tube holder, whereby the fasteners (2) retained in the fastener collation tube (200) are released from the fastener collation tube and into the magazine slot (70) when the fastener retaining member is flexed out of the channel of the fastener collation tube.

Last Update: 2014-12-05
Usage Frequency: 1
Quality:

German

Befestigungsmittel-Aufsetzeintreibwerkzeug nach Anspruch 11, wobei der Kanal (210) des Befestigungsmittel-Kollationierungsrohres einen im wesentlichen T-förmigen Querschnitt aufweist, der durch gegenüberliegende, dem Befestigungsmittelschaft benachbarte Seitenwände (212, 214), gegenüberliegende, einer unteren Fläche des Befestigungsmittelkopfes benachbarte Seitenwandschultern (215, 216) und eine zu einer oberen Seite des Befestigungsmittelkopfes benachbarte Endwand (218) definiert wird.

English

The stand-up fastener driving tool of Claim 11, the channel (210) of the fastener collation tube having a substantially T-shaped cross section defined by opposing side walls (212, 214) adjacent the fastener shank, opposing side wall shoulders (215, 216) adjacent a bottom surface of the fastener head, and an end wall (218) adjacent a top surface of the fastener head.

Last Update: 2014-12-05
Usage Frequency: 1
Quality:

German

Befestigungsmittel-Aufsetzeintreibwerkzeug nach Anspruch 12, ferner eine Ausrichtungszinke (190) aufweisend, die von der Endwand (79) des Magazinschlitzes (70) weg ausfahrbar und mit einer Oberseite (22) des Befestigungsmittel-Kollationierungsrohres (200) zur Endwand (218) des Befestigungsmittel-Kollationierungsrohres entgegengesetzt in Eingriff bringbar ist, wobei die Ausrichtungszinke die Endwand des Befestigungsmittel-Kollationierungsrohres mit der Endwand des Magazinschlitzes ausrichtet, wenn das Befestigungsmittel-Kollationierungsrohr im Kanal (182) des Rohrhalters (180) angeordnet wird.

English

The stand-up fastener driving tool of Claim 12, further comprising an alignment prong (190) extendable away from the end wall (79) of the magazine slot (70) and engageable with a top side (22) of the fastener collation tube (200) opposite the end wall (218) of the fastener collation tube, the alignment prong aligning the end wall of fastener collation tube with the end wall of the magazine slot when the fastener collation tube is disposed in the channel (182) of the tube holder (180).

Last Update: 2014-12-05
Usage Frequency: 1
Quality:

Get a better translation with
4,401,923,520 human contributions

Users are now asking for help:



We use cookies to enhance your experience. By continuing to visit this site you agree to our use of cookies. Learn more. OK