Results for schutzabdeckungseinrichtung translation from German to English

Human contributions

From professional translators, enterprises, web pages and freely available translation repositories.

Add a translation

German

English

Info

German

somit stützt sich die schutzabdeckungseinrichtung 60 an der hinteren stirnwandung 53 des abschluss-deckels 24 und an der stirnfläche 77 ab.

English

accordingly the guard cover means bears against the rear end wall of the terminal end plate and the end face .

Last Update: 2014-12-03
Usage Frequency: 2
Quality:

German

ein vorderer teil 73 der schutzabdeckungseinrichtung 60 weist einen größeren durchmesser auf als ein hinterer teil 74, so dass zwischen dem vorderen und dem hinteren teil 73, 74 ein anschlag 75 gebildet ist.

English

a front part of the guard cover means exhibits a larger diameter than a rear part so that between the front and the rear part and an abutment is formed.

Last Update: 2014-12-03
Usage Frequency: 2
Quality:

German

die schutzabdeckungseinrichtung 60 besteht aus einem dielektrischen material, insbesondere aus einem kunststoff mit geringer volumenänderung in abhängigkeit von thermischen Änderungen, z.b. aus lexan, vectra oder dergleichen.

English

the guard cover means consists of a dielectric material, more particularly a plastic with a low coefficient of thermal volumetric change, for example of lexan, vectra or the like.

Last Update: 2014-12-03
Usage Frequency: 2
Quality:

German

der anschlagring 64 bildet vorn einen anschlag 63 für den kolben 13. die schutzabdeckungseinrichtung 60 ist druckdicht in das gehäuse 12 eingesetzt, z.b. an den deckel 24 angespritzt und/oder mit nicht dargestellten dichtungen, z.b. zwischen einem außenumfang der schutzabdeckungseinrichtung 60 und der seiten- oder umfangswandung 25 und/oder einer seiten- oder umfangswandung des deckels 24. im hinteren abschnitt der schutzabdeckungseinrichtung 60 ist eine kammer 65 durch den bodenartigen abdeckabschnitt 62 sowie eine hintere seitenwandung 66 gebildet.

English

the abutment ring constitutes at the front an abutment for the piston . the guard cover means is inserted in the housing in a pressure-tight manner, for example molded on the end plate and/or engaged by seals (not illustrated), e.g. between an outer periphery of the guard cover means and the sides or peripheral wall and/or a side or peripheral wall of the end plate . in the rear section of the guard cover means a chamber is defined by the floor-like cover section and a rear side wall .

Last Update: 2014-12-03
Usage Frequency: 2
Quality:

German

ein vor die stirnwand 53 vorstehendes vorderteil der mikrowellen-antennenanordnung 43 ist in der kammer 65 vor umwelteinflüssen geschützt untergebracht und hat zu der schutzabdeckungseinrichtung 60 einen vorderen und zweckmäßigerweise seitlichen abstand 69, in den hinein sich der abdeckabschnitt 62 verformen kann, beispielsweise in folge einer druckwelle, die das aktorglied 14 verursacht.

English

a front part, projecting to the fore of the end wall , of the microwave antenna arrangement is accommodated to protect it against environmental effects in the chamber and has a clearance to the fore and preferably to the side, from the guard cover means , into which clearance the cover section can deform, e.g. owing to a pressure wave, which is engendered by the servo member .

Last Update: 2014-12-03
Usage Frequency: 2
Quality:

German

die schutzabdeckungseinrichtung 60 ist auf das abstrahlverhalten der mikrowellen-antennenanordnung 43 abgestimmt, so dass sich die mikrowellen, die von der mikrowellen-antennenanordnung 43 ausgesendet werden, in einem vorbestimmten mode in der leitungsstruktur 45 bzw. dem bewegungsraum 19 ausbreiten.

English

the guard cover means is matched to the radiating characteristics of the microwave antenna arrangement so that the microwaves, which are radiated by the microwave antenna arrangement , are propagated in a predetermined mode in the conductive structure or, respectively, in the motion space .

Last Update: 2014-12-03
Usage Frequency: 2
Quality:

Get a better translation with
4,401,923,520 human contributions

Users are now asking for help:



We use cookies to enhance your experience. By continuing to visit this site you agree to our use of cookies. Learn more. OK