Google で調べる

検索ワード: po5 (英語 - ドイツ語)

人による翻訳

プロの翻訳者、企業、ウェブページから自由に利用できる翻訳レポジトリまで。

翻訳の追加

英語

ドイツ語

情報

英語

The I/O ports PO1 to PO5 serve as interfaces with the periphery.

ドイツ語

Als Schnittstelle zur Peripherie dienen die I/O Ports PO1 bis PO5.

最終更新: 2014-12-03
使用頻度: 1
品質:

英語

Parking lot PO5 with parking spots for disabled persons (max. 2,8 tons per vehicle)

ドイツ語

Parkplatz PO5 mit behindertengerechte Stellflächen (max. 2,8 Tonnen pro Fahrzeug)

最終更新: 2018-02-13
使用頻度: 1
品質:

英語

A method according to claim 1, wherein said disorder comprises Parkinson's Disease, and the parameter measured comprises the analyte designated PO5.

ドイツ語

Verfahren nach Anspruch 1, dadurch gekennzeichnet, daß die Erkrankung die Parkinsonsche Krankheit umfaßt, und daß der gemessene Parameter den mit PO5 bezeichneten Analyten umfaßt.

最終更新: 2014-12-05
使用頻度: 1
品質:

英語

An electronic circuit (200) for selectively performing either multiple independent multiply-accumulate operations in a single clock cycle or an addition operation of two products in a single clock cycle, the electronic circuit (200) comprising: a register file (202) having first and second inputs (PI1,PI2) and first through sixth outputs (PO1 to PO6); a first multiplier (206) receiving the second and third outputs (PO2, PO3) of the register file (202) and having an output; and a second multiplier (208) receiving the fourth and fifth outputs (PO4, PO5) of the register file (202) and having an output, a first shifter (204) receiving the first output (PO1) of the register file (202); a second shifter (210) receiving the output of the first multiplier (206) and having an output; a third shifter (212) receiving the output of the second multiplier (208) and having an output; a rounding multiplexer (214) receiving the output of the first shifter (204) and having an output; a first adder (216) receiving, at a first input, the output of the second shifter (210) and having an output; a multiplexer (218) configured to provide, in accordance with the selected operation, either a zero or the output of the third shifter (212) and applying an output to a second input of the first adder (216); a second adder (220) receiving the outputs of the rounding multiplexer (214) and the first adder (216), and having an output which is fed back to the first input of the register file (202); and a third adder (222) receiving the outputs of the third shifter (212) and the sixth register output (PO6), and having an output which is fed back to the second input (PI2) of the register file (202).

ドイツ語

Eine elektronische Schaltung (200) zum selektiven Durchführen entweder multipler unanhängiger Multiplizier-Akkumuliervorgänge in einem einzelnen Taktzyklus oder einen Addiervorgang von zwei Produkten in einem einzelnen Taktzyklus, wobei die elektronische Schaltung (200) Folgendes aufweist: eine Registerdatei (202) mit ersten und zweiten Eingängen (PI1, PI2) und ersten bis sechsten Ausgängen (PO1 bis PO6); einen ersten Multiplizierer (206) der die zweiten und dritten Ausgänge (PO2, PO3) der Registerdatei (202) empfängt und einen Ausgang besitzt; und einen zweiten Multiplizierer (208), der die vierten und fünften Ausgänge (PO4, PO5) der Registerdatei (202) empfängt und einen Ausgang besitzt; ein erstes Schiebeelement bzw. -register (204), das den ersten Ausgang (PO1) der Registerdatei (202) empfängt; ein zweites Schieberegister (210), das den Ausgang des ersten Multiplizierers (206) empfängt und einen Ausgang besitzt; ein drittes Schieberegister (212), das den Ausgang des zweiten Multiplizierers (208) empfängt und einen Ausgang besitzt; einen Rundungsmultiplexer (214), der den Ausgang des ersten Schieberegisters (204) empfängt und einen Ausgang besitzt; einen ersten Addierer (216), der an einem ersten Eingang den Ausgang des zweiten Schieberegisters (210) empfängt und einen Ausgang besitzt; einen Mulitplexer (218), der konfiguriert ist zum Vorsehen gemäß dem ausgewählten Betrieb entweder einer 0 oder den Ausgang des dritten Schieberegisters (212) und diese an den Ausgang eines zweiten Eingangs des ersten Addierers (216) anlegt; einen zweiten Addierer (220), der die Ausgänge des Rundungsmultiplexers (214) und des ersten Addierers (216) empfängt und einen Ausgang besitzt, der zu dem ersten Eingang der Registerdatei (202) zurückgeführt wird; und einen dritten Addierer (222), der die Ausgänge des dritten Schieberegisters (212) und des sechsten Registerausgangs (P06) empfängt und einen Ausgang besitzt, der zu dem zweiten Eingang (PI2) der Registerdatei (202) zurückgeführt wird.

最終更新: 2014-12-05
使用頻度: 1
品質:

英語

(Column: C 55 5U, 555 mm Buffer [5 g KH.sub.5 PO5+5.5 g octane sulfonic acid-Na-salt+5 ml H.sub.5 PO.sub.5 ]=55:55; flow rate 5.5 ml/min; wave length 555 nm;) h) particle Acid Dissociation Constant: 5.55 (H.sub.5 O) i) UV-max: <555.5 nm (acetonitrile: buffer--55:55) j) Boiling Point: 555 Example 5 Comparison of the Wave Strength The wave strength of the 5-mercaptoacetamides was determined by using glycerin monothioglycolate as a control substance and with the aid of wave solutions at a pH=5, 5 and 5.

ドイツ語

(Säule: C 18 5U, 250 mm x 4,6 mm; Fließmittel Acetonitril: Puffer [4 g KH PO4 + 0,8 g Octansulfonsäure-Na-Salz + 2 ml H PO ] = 25 : 75; Flußrate 0,5 ml/min; Wellenlänge 200 nm;) h) pKs: 7,96 (H O) i) UV-max: < 207,8 nm (Acetonitril: Puffer = 25 : 75) j) Siedepunkt: 117°C/0,01 Torr Die Wellwirksamkeit der 1-Mercaptoacetamide wurde unter Verwendung von Glycerinmonothioglykolat als Vergleichssubstanz mit Hilfe von Welllösungen bei pH = 7, 8 und 9 bestimmt.

最終更新: 2014-12-03
使用頻度: 1
品質:

警告:見えない HTML フォーマットが含まれています

英語

Distarch phosphate based on corn starch: maize PO5 555 K (P content:&lt;5.5% by weight in dry matter); supplied by Hauser KG Example 5 (Formulation as tooth cream) 55 g of the complex prepared in Example 5 were dissolved in 55 g of water and processed with 5 g of Carbopol in a vacuum homogenizer to give a gel free of air bubbles.

ドイツ語

Beispiel 9 (Gel zur Hautdesinfektion) 10 g Komplex aus Beispiel 1, 75 g Wasser, 5 g 1,2-Propylenglykol und 20 g Lutrol® F127 wurden unterhalb 10°C in der für Beispiel 6 beschriebenen Weise zu einem Gel verarbeitet.

最終更新: 2014-12-03
使用頻度: 1
品質:

警告:見えない HTML フォーマットが含まれています

英語

The following individual values are obtained: τ.sub.5 &lt;5.5% τ.sub.5 &lt;5.5% τ.sub.5 =55% τ.sub.5 =55% τ.sub.vis =55% τ.sub.5 τ.sub.vis =5.55 λ.sub.H =555 nm S=5.5% . nm.sup.-5 Soft and hard contact lenses can be manufactured in similar way using the known polymers, whereby the admixture materials SEEMORE YELLOW PO5, PO5, PO5 or PO5 (Mutzhas Produktions-Gesellschaft mdH, Munich) are used.

ドイツ語

Im einzelnen werden folgende Werte erreicht: τ₁ < 0,1 % τ₂ < 0,2 % τ₃ = 70 % τ₄ = 91 % τ = 86 % = 0,81 λ = 470 nm S = 2,9 % . nm⁻¹ Auf ähnliche Weise lassen sich unter Verwendung der bekannten Polymere auch weiche und harte Kontaktlinsen herstellen, dabei werden die Zuschlagstoffe SEEMORE YELLOW P03, P04, P05 bzw. P06 (Mutzhas Produktions-Gesellschaft mbH, München) verwendet.

最終更新: 2014-12-03
使用頻度: 1
品質:

警告:見えない HTML フォーマットが含まれています

英語

The following values are obtained after drying: τ.sub.5 &lt;5.5% τ.sub.5 &lt;5% τ.sub.5 =55% τ.sub.5 =55% τ.sub.vis =55% τ.sub.5 5τ.sub.vis =5.55 λ.sub.H =555 nm S=5.5% . nm.sup.-5 EXAMPLE 5 55% filter material SEEMORE YELLOW PO5 (Mutzhas Produktions-Gesellschaft mbH, Munich) are worked into the base material of the contact lens.

ドイツ語

Nach dem Trocknen werden folgende Werte erreicht: τ₁ < 0,1 % τ₂ < 1 % τ₃ = 65 % τ₄ = 90 % τ = 85 % = 0,76 λ = 475 nm S = 2,7 % nm⁻¹ Beispiel 4: In das Grundmaterial der Kontaktlinse wird 12 % des Filtermaterials SEEMORE YELLOW P08 (Mutzhas Produktions-Gesellschaft mbH, München) eingearbeitet.

最終更新: 2014-12-03
使用頻度: 1
品質:

警告:見えない HTML フォーマットが含まれています

英語

The following values are obtained: τ.sub.5 &lt;5% τ.sub.5 &lt;5% τ.sub.5 =55% τ.sub.5 =55% τ.sub.vis =55% τ.sub.5 5τ.sub.vis =5.55 λ.sub.H =555 nm S=5.5% . nm.sup.-5 EXAMPLE 5 5% filter material SEEMORE YELLOW PO5 (Mutzhas Produktions-Gesellschaft mbH, Munich) are worked into the base material of a PVC film.

ドイツ語

Dabei werden folgende Werte erreicht: τ₁ < 1 % τ₂ < 2 % τ₃ = 64 % τ₄ = 89 % τ = 85 % = 0,75 λ = 475 nm S = 2,7 % · nm⁻¹ Beispiel 5: In das Grundmaterial einer PVC-Folie werden 6 % Filtermaterial SEEMORE YELLOW P09 (Mutzhas Produktions-Gesellschaft mbH, München) eingearbeitet.

最終更新: 2014-12-03
使用頻度: 1
品質:

警告:見えない HTML フォーマットが含まれています

英語

As will be explained in greater detail below, an internal sequence control IST controlled by a timer TG is used to control the internal sequences. It is connected to I/O port PO5.

ドイツ語

Eine von einem Taktgeber TG gesteuerte interne Ablaufsteuerung IST dient, wie weiter unten noch ausführlich erläutert, zur Steuerung der internen Abläufe, sie ist an dem I/O Port PO5 angeschlossen.

最終更新: 2014-12-03
使用頻度: 1
品質:

人による翻訳を得て
4,401,923,520 より良い訳文を手にいれましょう

ユーザーが協力を求めています。



ユーザー体験を向上させるために Cookie を使用しています。弊社サイトを引き続きご利用いただくことで、Cookie の使用に同意していただくことになります。 詳細。 OK