Google'a Sor

Şunu aradınız:: dichtungsdurchgangsbohrung (Almanca - Fransızca)

İnsan katkıları

Profesyonel çevirmenler, işletmeler, web sayfaları ve erişimin serbest olduğu çeviri havuzlarından.

Çeviri ekle

Almanca

Fransızca

Bilgi

Almanca

Baugruppe nach irgendeinem der vorangegangenen Ansprüche, wobei die Aufnahmeeinheit eine interne Kammer (92) aufweist, die mit der Kontaktelementbohrung (70) verbunden ist, die Kammer und die Bohrung mit einem entsprechenden Fluid gefüllt sind, und das Dichtungsbauteil mindestens einen Entnahmeanschluß (112) aufweist, der sich von einer Seite des Bauteils schräg in die Dichtungsdurchgangsbohrung (110) erstreckt, wobei der Entnahmeanschluß zu der Bohrung in der Aufnahmeeinheit ausgerichtet ist, wenn das Dichtungsbauteil in der geschlossenen Position ist, wodurch das Durchgangsbohrung mit Fluid gefüllt wird.

Fransızca

Connecteur selon l'une quelconque des revendications précédentes, dans lequel le module prise comporte une chambre interne (92) communiquant avec le trou (70) à élément de contact, la chambre et le trou étant remplis d'un fluide doux, et l'élément d'étanchéité comporte au moins un orifice de purge (112) s'étendant depuis un côté de l'élément transversalement dans le trou traversant de l'élément d'étanchéité (110), l'orifice de purge étant aligné avec le trou du module prise lorsque l'élément d'étanchéité est dans 1 position fermée, grâce à quoi le trou traversant est rempli de fluide.

Son Güncelleme: 2014-12-03
Kullanım Sıklığı: 1
Kalite:

Almanca

Baugruppe nach irgendeinem der Ansprüche 1 bis 12, wobei die Aufnahme- und Steckereinheiten jeweils eine interne Kammer (92, 52) aufweisen, die mit der entsprechenden Kontaktelementebohrung verbunden ist, die Kammer und die Bohrung mit einem entsprechenden Fluid gefüllt sind , und jedes Dichtungsbauteil mindestens einen Entnahmeanschluß (112) aufweist, der sich von der äußeren Oberfläche des Bauteils quer in die Durchgangsbohrung (110) erstreckt, wobei die entsprechenden Entnahmeanschlüsse zu der Aufnahmeeinheitbohrung (70) und der Steckereinheitbohrung (28) ausgerichtet sind, und mit den Bohrungen in der geschlossenen Position der Dichtungsbauteile verbunden sind, wodurch jede Dichtungsdurchgangsbohrung mit Fluid gefüllt wird.

Fransızca

Connecteur selon l'une quelconque des revendications 1 à 12, dans lequel lesdits modules prise et fiche comportent chacun une chambre interne (92, 52) qui communique avec le trou à élément de contact respectif, la chambre et le trou étant remplis d'un fluide doux, et chaque élément d'étanchéité comporte au moins un orifice de purge (112) s'étendant depuis la surface extérieure dudit élément transversalement dans le trou traversant ( 110), les orifices de purge respectifs étant alignés avec le trou de module prise (70) et le trou de module fiche (28) et communiquant avec lesdits trous dans la position fermée desdits éléments d'étanchéité, grâce à quoi chaque trou traversant d'élément d'étanchéité est rempli de fluide.

Son Güncelleme: 2014-12-03
Kullanım Sıklığı: 1
Kalite:

Almanca

Verbinderbaugruppe mit: einer Aufnahmeeinheit (12) mit einem hinteren Ende, einem vorderen Ende und einer Längsachse, mindestens einer Bohrung (70), die sich von dem vorderen Ende der Aufnahmeeinheit nach innen erstreckt; wobei das vordere Ende der Aufnahmeeinheit mindestens einen eingelassenen Sitz (73) enthält, und die Bohrung in dem Sitz endet; einem Aufnahmekontaktelement (78), das in der Bohrung montiert ist; einem Dichtungsbauteil (88), das in dem Sitz bewegbar montiert ist, wobei das Dichtungsbauteil mindestens eine Durchgangsbohrung (110) aufweist, und relativ zu der Aufnahmeeinheit zwischen einer ersten geschlossenen Position, in der die Durchgangsbohrung von der Aufnahmebohrung versetzt ist und das Ende der Aufnahmebohrung abgedichtet ist, und einer zweiten offenen Position, in der die Dichtungsdurchgangsbohrung zu der Aufnahmebohrung ausgerichtet ist, rotierbar bewegbar ist; einer Steckereinheit (10) mit einem hinteren Ende und einem vorderen Ende zum Angreifen an dem vorderen Ende der Aufnahmeeinheit, wobei das vordere Ende der Steckereinheit mindestens eine Öffnung (35) aufweist, die zu der Bohrung in der Aufnahmeeinheit ausgerichtet ist, mindestens eine Bohrung (28), die sich von der Öffnung nach innen erstreckt, und ein Kontaktelement (44), das schiebbar in der Steckereinheit montiert ist, um aus der Öffnung und durch die Dichtungsbauteilbohrung in die Aufnahmeeinheitbohrung vorzustehen, um das Aufnahmekontaktelement zu kontaktieren, wenn sich das Dichtungsbauteil in der offenen Position befindet; wobei die Frontfläche der Steckereinheit einen eingelassenen Sitz (30) aufweist, und die Steckereinheitbohrung in dem Sitz endet; einem Steckerdichtungsbauteil (32), das in dem eingelassenen Sitz der Steckereinheit montiert ist, wobei das Steckerdichtungsbauteil eine Durchgangsbohrung (110) aufweist, und zwischen einer offenen Position, in der die Durchgangsbohrung zu der Steckereinheitbohrung ausgerichtet ist, und einer geschlossenen Position, in der die Durchgangsbohrung von der Steckereinheitbohrung versetzt ist, rotierbar ist, und die Steckereinheitbohrung abgedichtet ist; dadurch gekennzeichnet, daß die Stecker- und Aufnahmedichtungsbauteile (32, 88) äußere elastische Bereiche (102) aufweisen, und die elastischen Bereiche in einer Seite an Seite Dichtungsberührung sind, wenn sich die Dichtungsbauteile in der geschlossenen Position befinden und die vorderen Enden der Stecker- und Aufnahmeeinheiten im Eingriff stehen, und die Stecker- und Aufnahmedichtungsbauteile gleichzeitig zwischen ihren ersten und zweiten Positionen rotieren können.

Fransızca

Connecteur comprenant : un module prise (12) ayant une extrémité arrière, une extrémité avant, et un axe longitudinal, au moins un trou (70) s'étendant vers l'intérieur depuis l'extrémité avant du module prise; l'extrémité avant du module prise ayant au moins un siège en retrait (73) et ledit trou se terminant dans ledit siège; un élément de contact de prise (78) monté dans ledit trou; un élément d'étanchéité (88) monté de manière mobile dans ledit siège, l'élément d'étanchéité ayant au moins un trou traversant (110), et étant mobile en rotation par rapport audit module prise entre une première position, fermée, dans laquelle ledit trou traversant est décalé par rapport audit trou de prise et l'extrémité dudit trou de prise est scellée, et une seconde position, ouverte, dans laquelle ledit trou traversant l'élément d'étanchéité est aligné avec ledit trou de prise; un module fiche (10) ayant une extrémité arrière et une extrémité avant destinée à coopérer avec l'extrémité avant du module prise, l'extrémité avant du module fiche comportant au moins une ouverture (35) alignée avec le trou du module prise, au moins un trou (28) s'étendant vers l'intérieur depuis ladite ouverture, et un élément de contact (44) monté à coulissement dans le module fiche pour faire saillie hors de l'ouverture et dans le trou du module prise, à travers le trou de l'élément d'étanchéité, pour toucher l'élément de contact de prise lorsque l'élément d'étanchéité est dans la position ouverte; la face avant dudit module fiche ayant un siège en retrait (30) et ledit trou de module fiche se terminant dans ledit siège; un élément d'étanchéité de fiche (32) monté dans ledit siège en retrait dudit module fiche, ledit élément d'étanchéité de fiche ayant un trou traversant (110) et étant mobile en rotation entre une position ouverte dans laquelle ledit trou traversant est aligné avec ledit trou de module fiche et une position fermée dans laquelle ledit trou traversant est décalé par rapport audit trou de module fiche et ledit trou de module fiche est scellé; caractérisé en ce que lesdits éléments d'étanchéité de fiche et de prise (32, 88) ont des parties résilientes extérieures (102) et lesdites parties résilientes sont en coopération d'étanchéité en face à face lorsque lesdits éléments d'étanchéité sont dans la position fermée et les extrémités avant desdits modules fiche et prise coopèrent et lesdits éléments d'étanchéité de fiche et de prise peuvent tourner simultanément entre leurs premières et secondes positions.

Son Güncelleme: 2014-12-03
Kullanım Sıklığı: 1
Kalite:

Almanca

Baugruppe nach Anspruch 2, wobei jedes Dichtungsbauteil (32, 88) zylindrisch ist, und der Sitz (30, 73) eine teilzylindrische Form und Abmessungen aufweist, die im Wesentlichen den Abmessungen des zylindrischen Dichtungsbauteils entsprechen, wobei das Dichtungsbauteil rotierbar in dem Sitz montiert ist, zur Rotation um die Längsachse des Dichtungsbauteils, und sich die Dichtungsdurchgangsbohrungen (110) quer durch das zylindrische Dichtungsbauteil erstrecken.

Fransızca

Connecteur selon la revendication 2, dans lequel chaque élément d'étanchéité (32, 88) est cylindrique et ledit siège (30, 73) est de forme partiellement cylindrique et de dimensions s'adaptant sensiblement aux dimensions de l'élément d'étanchéité cylindrique, l'élément d'étanchéité étant monté à rotation dans ledit siège pour tourner autour de l'axe longitudinal dudit élément d'étanchéité, et les trous traversants de l'élément d'étanchéité (110) s'étendent transversalement à travers ledit élément d'étanchéité cylindrique.

Son Güncelleme: 2014-12-03
Kullanım Sıklığı: 1
Kalite:

Daha iyi çeviri için
4,401,923,520 insan katkısından yararlanın

Kullanıcılar yardım istiyor:



Deneyiminizi iyileştirmek için çerezleri kullanıyoruz. Bu siteyi ziyaret etmeye devam ederek çerezleri kullanmamızı kabul etmiş oluyorsunuz. Daha fazla bilgi edinin. Tamam