Google fragen

Sie suchten nach: maschinenoder (Deutsch - Englisch)

Menschliche Beiträge

Von professionellen Übersetzern, Unternehmen, Websites und kostenlos verfügbaren Übersetzungsdatenbanken.

Übersetzung hinzufügen

Deutsch

Englisch

Info

Deutsch

SCHNEI LSPANNEINHEIT, SCHNELLSPANNSYSTEM, MASCHINENODER WERKZEUGTEIL UND UR- ODER UMFORMWERK ZEUG

Englisch

RAPID CLAMPING UNIT, RAPID CLAMPING SYSTEM, MACHINE PART OR TOOL PART AND MOULDING TOOL OR FORMING TOOL

Letzte Aktualisierung: 2014-11-28
Nutzungshäufigkeit: 1
Qualität:

Deutsch

Hinzu kommt, dass die Form des Glättdruckverlaufs in Maschinenoder Bahnlaufrichtung nicht beliebig gewählt werden kann, sondern von den Walzendurchmessern abhängig ist.

Englisch

In addition, the shape of the smoothing pressure profile in the running direction of the machine or of the web cannot be chosen as desired, but is dependent on the roll diameters.

Letzte Aktualisierung: 2014-12-03
Nutzungshäufigkeit: 1
Qualität:

Deutsch

Verfahren nach den Ansprüchen 1 bis 6, gekennzeichnet durch die Anwendung bei einer Lageranordnung (2) aus einem Eisenwerkstoff, insbesondere bei Maschinenoder Kurbelgehäusen aus einem Gußeisenwerkstoff.

Englisch

A method according to Claims 1 to 6, characterised by application in a bearing arrangement (2) from a ferrous material, especially in engines or crankcases of a cast iron material.

Letzte Aktualisierung: 2014-12-05
Nutzungshäufigkeit: 1
Qualität:

Deutsch

Bei einer bevorzugten praktischen Ausführungsform der erfindungsgemäßen Vorrichtung umfasst die Schuheinheit einen in Querrichtung sektionierten Schuh, über den die Glätte in Querrichtung, d. h. quer zur Maschinenoder Bahnlaufrichtung sektional beeinflussbar ist.

Englisch

In a preferred practical embodiment of the apparatus in accordance with the invention, the shoe unit includes a show sectioned in the transverse direction, via which the smoothness can be sectionally influenced in the transverse direction, i.e. transverse to the machine running direction or to the web running direction.

Letzte Aktualisierung: 2014-12-03
Nutzungshäufigkeit: 1
Qualität:

Deutsch

Verfahren zur Herstellung eines Composite-Flachstabes, gebildet aus miteinander metallisch verbundenen zähfesten und verschleißfest-harten Teilen für mechanisch hoch und auf Verschleiß, sowie Pressung beanspruchten Maschinenoder Anlagenkomponenten, wie Maschinenmesser, insbesondere Maschinenwendemesser und dergleichen, dadurch gekennzeichnet, dass ein Rohling bestehend aus mindestens zwei unterschiedlich chemisch zusammengesetzen, achssymmetrisch angeordneten Teilen oder Teilbereichen auf Umformtemperatur mit einer querschnittsbezogen homogenen oder zentrisch-symmetrischen Temperaturverteilung gebracht wird, wonach eine Warmumformung des Rohlings mit einer achsbezogen im Wesentlichen gleichen Höhen- oder Querschnittsabnahme erfolgt, zeitlich nachgeordnet eine spanabhebende Bearbeitung zur Flachstaberstellung durchgeführt wird und dieser Stab eine Wärmebehandlung und ein Überschleifen mindestens eines Oberflächerteiles erfährt.

Englisch

Process for producing a composite flat element formed of tough and wear-resistant, hard metallicly interconnected portions for machine or installation components heavily stressed both to wear and to pressure, such as mechanical knives, particularly mechanical reversible knives or the like, characterised in that a blanket consisting of at least two axial symmetrically arranged portions or partial zones of different chemical composition are brought to deforming temperature with a homogeneous or centrosymmetrical temperature distribution when seen in cross-section, after which hot-forming of the blanket is effected substantially with an equal reduction in height or cross-section with reference to the axis, and that in time sequence machining processing for producing a flat bar is carried out, and this bar is subjected to a heat treatment and to grinding on at least part of the surface.

Letzte Aktualisierung: 2014-12-05
Nutzungshäufigkeit: 1
Qualität:

Deutsch

Die Erfindung betrifft ein Verfahren zum Kühlen und/oder Heizen, insbesondere von Maschinen- oder Reaktorgehäusen, nach dem Oberbegriff des Anspruchs 1. Im weiteren betrifft die Erfindung eine Anordnung zum Kühlen und/oder Heizen, insbesondere von Maschinenoder Reaktorgehäusen, nach dem Oberbegriff des Anspruchs 12. Schliesslich wird im Anspruch 25 eine bevorzugte Verwendung der erfindungsgemässen Anordnung vorgeschlagen.

Englisch

FIELD OF THE INVENTION The present invention refers to a method for cooling or heating a machine casing with a process chamber enclosed by the casing and adapted to receive a material to be treated therein, whereby the temperature of the material to be treated has to be kept essentially constant. The casing comprises a plurality of channels located in its interior and delimited by channel walls, and a plurality of pipes adapted to receive a liquid cooling or heating medium circulating therethrough.

Letzte Aktualisierung: 2014-12-03
Nutzungshäufigkeit: 1
Qualität:

Deutsch

Die Befestigungsvorrichtung 10 umfaßt wenigstens ein sich quer zur Maschinenoder Sieblaufrichtung L erstreckendes Verbindungselement 16 zur zumindest im wesentlichen maschinenbreiten Verbindung der Belagsleiste 12 mit dem Entwässerungskasten 14. Das jeweilige Verbindungselement 16 ist über Befestigungselemente 18 so am Entwässerungskasten 14 angebracht, daß es relativ zum Entwässerungskasten 14 allgemein quer zur Maschinenlaufrichtung L zwischen einer Klemmstellung, in der es die Belagsleiste 12 fest gegen den Entwässerungskasten 14 preßt, und einer Freigabestellung verstellbar ist, in der es die Belagsleiste 12 freigibt.

Englisch

[0031] Mounting device includes at least one connecting element extending transversely to the machine direction L or wire direction L, for the machine-wide mounting of strip cover with dewatering box . [0032] Connecting element is fastened to dewatering box with fastener , providing adjustability of connecting element relative to dewatering box , generally transversely to the machine direction L, between a clamping position, in which it presses strip cover tightly against dewatering box , and a release position, in which strip cover is released.

Letzte Aktualisierung: 2014-12-03
Nutzungshäufigkeit: 1
Qualität:

Deutsch

Aufgabe der Erfindung ist es, eine numerische Steuerung für Werkzeugmaschinen oder Roboter zu schaffen, deren zunächst universelle Ausprägung im Bereich der Mensch-Maschine-Kommunikation möglichst einfach auf beliebige Anwendungsfälle zugeschnitten werden kann, wobei die dazugehörende Informationsaufbereitung zu Steuerdaten führt, die von einem integrierten numerischen Steuerungskern universell verarbeitet werden können und somit die Ansteuerung der Maschinenoder Roboterantriebe inklusive der Peripherie gewährleistet.

Englisch

The present invention is directed to the problem of developing a numerical control system for machine tools or robots of which the initially universal form in the area of man-machine communication can be tailored in the simplest possible way to any applications, the associated information handling providing control data which can be processed in a universal manner by an integrated numerical control kernel and thus ensuring control of the machine or robot drives, including peripherals.

Letzte Aktualisierung: 2014-12-03
Nutzungshäufigkeit: 1
Qualität:

Eine bessere Übersetzung mit
4,401,923,520 menschlichen Beiträgen

Benutzer bitten jetzt um Hilfe:



Wir verwenden Cookies zur Verbesserung Ihrer Erfahrung. Wenn Sie den Besuch dieser Website fortsetzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Erfahren Sie mehr. OK