Google fragen

Sie suchten nach: polyethylenoxidhydroxyethylacrylat (Deutsch - Englisch)

Menschliche Beiträge

Von professionellen Übersetzern, Unternehmen, Websites und kostenlos verfügbaren Übersetzungsdatenbanken.

Übersetzung hinzufügen

Deutsch

Englisch

Info

Deutsch

Beschichtungszusammensetzung, umfassend eine nicht-wässrige Dispersion eines Polymers in einem nicht-polaren Kohlenwasserstoffmedium, wobei das Polymer über eine radikalische Additionspolymerisationsreaktion einer Gruppe von Monomeren hergestellt wird, umfassend 5 Gew.-% bis 40 Gew.-% mindestens eines polaren Monomers und 2 Gew.-% bis 10 Gew.-% mindestens eines radikalisch additionspolymerisierbaren aminfunktionellen Monomers, die in Gegenwart eines Öl-Alkydharzes stattfindet, wobei das Öl-Alkydharz eine Hydroxylzahl zwischen 10 und 150, ein Mn von zwischen 2000 und 4000, eine Polydispersität von weniger als 10, einen Säurewert zwischen 5 und 20, einem Ölgehalt größer als 30 % aber weniger als 70 % und eine Viskosität, gemessen bei 25°C, 70 Gew.-% Feststoffe in Naphtha mit einem Flammpunkt von etwa 50° von weniger als 5 Pa·s (50 poise) hat und worin das polare Monomer ausgewählt ist aus der Gruppe, bestehend aus Acrylnitril, Methacrylnitril, Acrylamid, Methacrylamid, Hydroxyethylmethacrylat, Hydroxyethylacrylat, Hydroxypropylacrylat, Hydroxypropylmethacrylat, 4-Hydroxybutylacrylat, 4-Hydroxybutylmethacrylat, Polyethylenoxidhydroxyethylacrylat, Addukten aus Hydroxyethylacrylat und Caprolacton und Mischungen davon.

Englisch

A coating composition comprising a non-aqueous dispersion of a polymer in a non-polar hydrocarbon medium, wherein the polymer is produced by a free-radical addition polymerization reaction of a group of monomers comprising 5% to 40% by weight of at least one polar monomer and 2% to 10% by weight of at least one free-radical addition polymerizable amine-functional monomer which takes place in the presence of an oil alkyd resin, wherein the oil alkyd resin has a hydroxy value between 10 and 150, an Mn of between 2000 and 4000, a polydispersity less than 10, an acid value between 5 and 20, an oil length greater than 30% but less than 70% and viscosity measured at 25 degrees C, 70% solids by weight in 50-flash naphtha less than 5 Pa·s (50 poise), and wherein the polar monomer is selected from the group consisting of acrylonitrile, methacrylonitrile, acrylamide, methacrylamide, hydroxyethyl methacrylate, hydroxyethyl acrylate, hydroxypropyl acrylate, hydroxypropyl methacrylate, 4-hydroxy butyl acrylate, 4-hydroxy butyl methacrylate, polyethyleneoxide hydroxyethyl acrylate, adducts of hydroxyethyl acrylate and caprolactone, and mixtures thereof.

Letzte Aktualisierung: 2014-12-05
Nutzungshäufigkeit: 1
Qualität:

Deutsch

Verfahren zur Bildung einer mehrere Schichten umfassenden Beschichtung auf einem automobiltechnischen Substrat, umfassend die Schritte: (a) Aufbringen einer Grundlack-Zusammensetzung auf das automobiltechnische Substrat, wobei die Grundlack-Zusammensetzung Pigment und eine nicht-wässrige Dispersion eines Polymers in einem nicht-polaren Kohlenwasserstoffmedium umfasst, wobei das Polymer über eine radikalische Additionspolymerisationsreaktion einer Gruppe von Monomeren hergestellt wird, umfassend 5 Gew.-% bis 40 Gew.-% mindestens eines polaren Monomers und 2 Gew.-% bis 10 Gew.-% mindestens eines radikalisch additionspolymerisierbaren aminfunktionellen Monomers, die in der Gegenwart eines Öl-Alkydharzes stattfindet, wobei das Öl-Alkydharz eine Hydroxylzahl zwischen 10 und 150, ein Mn von zwischen 2000 und 4000, eine Polydispersität von weniger als 10, einen Säurewert zwischen 5 und 20, einen Ölgehalt größer als 30 % aber weniger als 70 % und eine Viskosität, gemessen bei 25°C, 70 Gew.-% Feststoffe in Naphtha mit einem Flammpunkt von etwa 50° von weniger als 5 Pa · s (50 poise) hat und worin das polare Monomer ausgewählt ist aus der Gruppe, bestehend aus Acrylnitril, Methacrylnitril, Acrylamid, Methacrylamid, Hydroxyethylmethacrylat, Hydroxyethylacrylat, Hydroxypropylacrylat, Hydroxypropylmethbutylacrylat, 4-Hydroxybutylmethacrylat, Polyethylenoxidhydroxyethylacrylat, Addukten aus Hydroxyethylacrylat und Caprolacton und Mischungen davon; und (b) Aufbringen einer Klarlack-Zusammensetzung über die Grundlack-Zusammensetzung.

Englisch

A method of forming a multilayer coating on an automotive substrate comprising the steps of: (a) applying a basecoat composition to the automotive substrate, said basecoat composition comprising pigment and a non-aqueous dispersion of a polymer in a non-polar hydrocarbon medium, wherein the polymer is produced by a free-radical addition polymerization reaction of a group of monomers comprising 5% to 40% by weight of at least one polar monomer and 2% to 10% by weight of at least one free-radical addition polymerizable amine-functional monomer which takes place in the presence of an oil alkyd resin, wherein the oil alkyd resin has a hydroxy value between 10 and 150, an Mn of between 2000 and 4000, a polydispersity less than 10, an acid value between 5 and 20, an oil length greater than 30% but less than 70% and viscosity measured at 25 degrees C, 70% solids by weight in 50-flash naphtha less than 5 Pa·s (50 poise), and wherein the polar monomer is selected from the group consisting of acrylonitrile, methacrylonitrile, acrylamide, methacrylamide, hydroxyethyl methacrylate, hydroxyethyl acrylate, hydroxypropyl acrylate, hydroxypropyl methacrylate, 4-hydroxy butyl acrylate, 4-hydrdoxy butyl methacrylate, polyethyleneoxide hydroxyethyl acrylate, adducts of hydroxyethyl acrylate and caprolactone, and mixtures thereof; and (b) applying a clearcoat composition over the basecoat composition.

Letzte Aktualisierung: 2014-12-05
Nutzungshäufigkeit: 1
Qualität:

Eine bessere Übersetzung mit
4,401,923,520 menschlichen Beiträgen

Benutzer bitten jetzt um Hilfe:



Wir verwenden Cookies zur Verbesserung Ihrer Erfahrung. Wenn Sie den Besuch dieser Website fortsetzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Erfahren Sie mehr. OK