Google fragen

Sie suchten nach: prallkegel (Deutsch - Englisch)

Menschliche Beiträge

Von professionellen Übersetzern, Unternehmen, Websites und kostenlos verfügbaren Übersetzungsdatenbanken.

Übersetzung hinzufügen

Deutsch

Englisch

Info

Deutsch

Durch den flachen Aufprallwinkel der dispergierten feuchten Feststoffpartikeln 6 auf den glatten Prallkegel 18 wird trotz der Zerteilung in mehrere kleinere Partikeln 47 deren Reflexion und Weitertransport begünstigt.

Englisch

The flat angle of impact of the dispersed, moist solid particles against the smooth baffle cone has a favorable effect on their reflection and further transport, despite the fact that they are broken into smaller particles .

Letzte Aktualisierung: 2014-12-03
Nutzungshäufigkeit: 1
Qualität:

Deutsch

Weiter kann eine Prallplatte oder ein Prallkegel verwendet werden, wobei der Flüssigkeitsstrahl zum Beispiel senkrecht auf die Prallplatte oder auf die Spitze des Prallkegels auftrifft.

Englisch

Furthermore a baffle plate or a baffle cone can be used, wherein the fluid jet strikes the baffle plate vertically or at the tip of the cone, for example.

Letzte Aktualisierung: 2014-12-03
Nutzungshäufigkeit: 1
Qualität:

Deutsch

Zwischen dem Lochblech 22, dem Prallkegel 18 und oder dem Trocknergehäuse 11 können auch volle oder teilweise Ringspalte 23 ausgebildet sein, um unerwünschte Feststoffansammlungen zu verhindern.

Englisch

Full or partial annular gaps can also be embodied between the perforated sheet , the baffle cone and/or the drier housing for preventing an undesired accumulation of solids.

Letzte Aktualisierung: 2014-12-03
Nutzungshäufigkeit: 1
Qualität:

Deutsch

Um das eintretende heiße Trocknungsgas 15 im konzentrischen Ringraum 19 gleichmäßig zu verteilen und mit den, vom Prallkegel 18 umgelenkten und abgebremsten Feststoffpartikeln innig zu vermischen, ist ein beispielsweise kegelförmig ausgebildetes Lochblech 22 eingebaut, das vom Heißgas 15 durchströmt wird.

Englisch

For uniformly distributing the hot drying gas entering the concentric annular chamber , and mixing it thoroughly with the solid particles diverted and slowed by the baffle cone , a perforated sheet , for example having a conical shape, is provided, through which the hot gas flows.

Letzte Aktualisierung: 2014-12-03
Nutzungshäufigkeit: 1
Qualität:

Deutsch

Apparat zur Herstellung von Granulat aus einem senkrecht angeordneten zylinderförmigen Gehäuse (1) mit einem Gasverteilungsgitter (3) in seinem unteren Teil, einem senkrechten Gaszuführungsstutzen (8), der im Gasverteilungsgitter (3) zur Erzeugung einer Wirbelschicht von Körnchen auf diesem montiert ist, einem Stutzen (4) für die Zuführung eines Dispersionsgutes, einer Düse (9) zur Zerstäubung einer Trübe oder einer Schmelze, welche im Innern des senkrechten Gaszuführungsstutzens (8) untergebracht ist, einem axialen Gasabführungsstutzen (7), der im Oberteil des Gehäuses (1) angeordnet ist, einer Vorrichtung (2) zur Abscheidung von Körnchen aus den Abgasen, einem Stutzen (5) zum Austragen der Körnchen aus der Wirbelschicht und einem Stutzen (6) für die Gaszuführung unter das Gasverteilungsgitter (3), dadurch gekennzeichnet , daß der senkrechte Gaszuführungsstutzen (8) längs der Achse des Gehäuses (1) angeordnet und seine obere Stirn (11) oberhalb des Gasverteilungsgitters (3) in einem Abstand (l) von diesem liegt, der der im Normalbetrieb vorgesehenen Wirbelbetthöhe entspricht, daß das Gasverteilungsgitter (3) mit koaxial angeordneten abgestumpften Kegeln (15, 16) versehen ist, von denen der Innenkegel (15) an der Stirn (11) des senkrechten Gaszuführungsstutzens (8) und der Außenkegel (16) am Gasverteilungsgitter (3) so befestigt ist, daß sich seine obere Stirn (17) unterhalb der Stirn (11) des senkrechten Gaszuführungsstutzens (8) befindet, wobei in diesem Stutzen (8) ein Rohr (12) mit in ihm eingebautem Wirbler (13) untergebracht ist, das zusammen mit dem Stutzen (8) einen Ringspalt (14) bildet, und daß im oberen Teil des Gehäuses (1) vor dem Eintritt zum axialen Gasabführungsstutzen (7) ein Prallkegel (19) vorgesehen ist.

Englisch

An apparatus for producing granulated products, comprising a vertical cylindrical casing (1) with a gas-distributing grating (3) in the lower part thereof, a vertical gas-supplying pipe (8) mounted in the gas-distributing grating (3) for creating a fluidized bed of granules thereon, a pipe (4) for supplying disperse materials, a nozzle (9) for spraying a pulp or a melt, disposed inside the vertical gas-supplying pipe (8), an axial gas-discharging pipe (7) disposed in the upper part of the casing (1), a device (2) for separating the granules from the effluent gases, a pipe (5) for discharging the granules from the fluidized bed, and a pipe (6) for supplying gas under the gas-distributing grating (3), characterized in that the vertical gas-supplying pipe (8) is arranged along the axis of the casing (1) and its upper end face (11) is disposed above the gas-distributing grating (3) in a distance from the same which corresponds to the height of the fluidized bed in normal operation, the gas-distributing grating (3) being provided with coaxially disposed truncated cones (15, 16) of which the internal one (15) is secured on the end face (11) of the vertical gas-supplying pipe (8) and the external one (16) is secured on the gas-distributing grating (3) so that its end face (17) is located below the end face (11) of the vertical gas-supplying pipe (8), wherein in this pipe (8) a tube (12) with a built-in swirler (13) is disposed, which, together with the pipe (8) forms an annular gap (14), and with a baffle cone (19) being installed in the upper part of the casing (1) in front of the entrance into the axial gas-discharging pipe (7).

Letzte Aktualisierung: 2014-12-05
Nutzungshäufigkeit: 1
Qualität:

Deutsch

Apparat zur Herstellung von Granulat nach Anspruch 4, dadurch gekennzeichnet , dass die untere Stirn (29) des zylindrischen Schusses (25) in gleicher Höhe mit der Stirn (30) des Prallkegels (19) liegt.

Englisch

An apparatus for producing granulated products according to Claim 4, characterized in that the lower end face (28) of the cylindrical shell (25) is disposed on the level of an end face (29) of the baffle cone (19).

Letzte Aktualisierung: 2014-12-05
Nutzungshäufigkeit: 1
Qualität:

Deutsch

Vollmantelzentrifuge zur Trennung von Feststoff-Flüssigkeitsgemischen, mit einem an einem Endbereich des drehbar gelagerten Trommelmantels (10) angeordneten Flüssigkeitsablauf (12) und mit am anderen Endbereich des Trommelmantels angeordneten Dickstoff-Austragsöffnungen (11), und mit einem den abgeschleuderten Dickstoff aufnehmenden und von einem Trocknungsgas durchströmten Zentrifugengehäuse (13), wobei innerhalb des Zentrifugengehäuses im Flugweg des abgeschleuderten Dickstoffs ein die Dickstoff-Austragsöffnungen (11) mit Abstand umgebender und den Dickstoff umlenkender Prallkegel (14) angeordnet ist, dadurch gekennzeichnet, dass der Prallkegel (14) im Betrieb der Vollmantelzentrifuge rotiert.

Englisch

Solid-bowl centrifuge for separation of solid-liquid mixtures, with a liquid runoff (12) located on one end region of the rotary-seated basket shell (10) and with thick matter outlet openings (11) located at the other end region of the basket shell, and with a centrifuge housing (13) holding the spun off thick matter and having a flowing drying gas, whereby within the centrifuge housing in the flight path of the spun off thick matter, there is a baffle cone (14) surrounding the thick matter output openings (11) at a distance and diverting the thick matter, characterized in that the baffle cone (14) rotates during operation of the solid-bow centrifuge.

Letzte Aktualisierung: 2014-12-05
Nutzungshäufigkeit: 1
Qualität:

Deutsch

Zentrifuge nach Anspruch 1 oder 2, dadurch gekennzeichnet, dass der Winkel der inneren Konusfläche des Prallkegels (14) zur Rotationsachse in einem Bereich von etwa 10° bis etwa 80° liegt.

Englisch

Centrifuge according to Claim 1 or 2, characterized in that the angle of the inner conical surface of the baffle cone (14) is in a range of about 10° to about 80° to the axis of rotation.

Letzte Aktualisierung: 2014-12-05
Nutzungshäufigkeit: 1
Qualität:

Deutsch

Zentrifuge nach Anspruch 1, dadurch gekennzeichnet, dass der Prallkegel (14) am Trommelmantel (10) befestigt ist und mit diesem mit gleicher Drehzahl mitrotiert.

Englisch

Centrifuge according to Claim 1, characterized in that the baffle cone (14) is attached to the basket shell (10) and rotates with it at the same rotational velocity.

Letzte Aktualisierung: 2014-12-05
Nutzungshäufigkeit: 1
Qualität:

Deutsch

Zentrifuge nach Anspruch 4, dadurch gekennzeichnet, dass die an der Konusfläche des Prallkegels (14) angeordneten Flügel (17) in Rotationsrichtung des Prallkegels gesehen nach hinten gekrümmt sind.

Englisch

Centrifuge according to Claim 4, characterized in that the vanes (17) attached to the conical surface of the baffle cone (14) are curved backward when viewed in the rotational direction of the baffle cone.

Letzte Aktualisierung: 2014-12-05
Nutzungshäufigkeit: 1
Qualität:

Deutsch

Zentrifuge nach einem der Ansprüche 1 bis 3, dadurch gekennzeichnet, dass die innere Konusfläche des Prallkegels (14) mehrere um den Umfang verteilte Profilierungen oder Flügel (17) aufweist, die vom kleinen Kegeldurchmesser zum großen Kegeldurchmesser verlaufen.

Englisch

Centrifuge according to one of Claims 1 to 3, characterized in that the inner conical surface of the baffle cone (14) has several profilings or vanes (17) distributed about the perimeter, which run from the small conical diameter to the large conical diameter.

Letzte Aktualisierung: 2014-12-05
Nutzungshäufigkeit: 1
Qualität:

Deutsch

Zentrifuge nach einem der Ansprüche 1 bis 5, dadurch gekennzeichnet, dass innerhalb des Zentrifugengehäuses (13) im Bereich des großen Durchmessers des rotierenden Prallkegels (14) eine diesen mit Abstand umgebende Trennwand (19) angeordnet ist, die das Zentrifugengehäuse (13) in eine Heißgaseintrittskammer (20) und den daran anschließenden Trocknungsraum (21) trennt, wobei zwischen dem großen Durchmesser des rotierenden Prallkegels (14) und der Gehäusetrennwand (19) eine Ringdüse (22) zum Austritt des Heißgases aus der Heißgaseintrittskammer (20) in den Trocknungsraum (21) gebildet ist.

Englisch

Centrifuge according to one of Claims 1 to 5, characterized in that within the centrifuge housing (13) in the region of the large diameter of the rotating baffle cone (14), there is a separating wall (19) surrounding said cone at a distance and which separates the centrifuge housing (13) into a hot gas inlet chamber (20) and the adjoining drying space (21), whereby between the large diameter of the rotating baffle cone (14) and the housing separator wall (19), an annular nozzle (22) is formed for the outlet of the hot gas from the hot gas inlet chamber (20) into the drying space (21).

Letzte Aktualisierung: 2014-12-05
Nutzungshäufigkeit: 1
Qualität:

Deutsch

Das Trocknungsgas 15 wird durch einen Heißgasschacht 16 in den Trocknerraum 17 beispielsweise tangential eingeleitet, umspült den in Form von Partikeln dispergierten Feststoff 6, der vom Prallkegel 18 in axialer Richtung umgelenkt wird und transportiert die trocknenden Feststoffpartikeln in Spiralbahnen durch den konzentrischen Ringraum 19 zum Ausgangskanal 20 des Trocknergehäuses 11. Von hier aus strömt das mit den getrockneten Feststoffpartikeln beladene Trocknungsgas 21 durch eine nicht dargestellte pneumatische Förderleitung zu einem Feststoffabscheider und wird dort wieder in Gas und Feststoffhaufwerk getrennt.

Englisch

The drying gas is introduced, for example tangentially, into the drier chamber through a hot-gas shaft , then flows around the dispersed solid , present in particle form, which is then diverted in the axial direction by the baffle cone ; the gas then transports the dried solid particles in helical paths through the concentric annular chamber to the discharge channel of the drier housing . From here, the drying gas carrying the dried solid particles flows out through a pneumatic conveyor line, not shown, to a solids separator, and is separated again there into gas and a solids bed.

Letzte Aktualisierung: 2014-12-03
Nutzungshäufigkeit: 1
Qualität:

Deutsch

Der austretende Blasestrahl 34 ist nicht nur auf die Oberfläche des Prallkegels gerichtet, sondern bläst auch tangential auf das perforierte Gasführungsblech 22. Die ansaugende Seitenwand 39 für das Heißgas kann gegenüber der Umfangrichtung leicht schräg angestellt oder mit Öffnungen versehen sein, um von der Blaseschaufel 33 mehr Gas ansaugen zu können.

Englisch

The exiting jet is not only directed at the surface of the baffle cone, but also blows tangentially onto the perforated gas-guiding sheet .

Letzte Aktualisierung: 2014-12-03
Nutzungshäufigkeit: 1
Qualität:

Deutsch

Der von der Abspritzkante 30 der Zentrifugentrommel 2 herausfliegende Feststoff 6 gelangt noch vor dem Aufschlagen auf die Oberfläche 29 des Prallkegels 18 in den Einflußbereich des Heißgases 15a, welches staubhaltig ist und durch die Blaseschaufel 33 gefördert wird.

Englisch

Prior to impacting the surface of the baffle cone , the solid flying from the spraying edge of the centrifuge drum enters the inflow region of the hot gas , which contains dust, and is conveyed by the blower blade .

Letzte Aktualisierung: 2014-12-03
Nutzungshäufigkeit: 1
Qualität:

Deutsch

Die Feststoffpartikeln prallen auf der Oberfläche 29 des Prallkegels 18 auf, werden dort in kleinere Partikeln zerteilt und abgebremst.

Englisch

The solid particles impact the surface of the baffle cone , and are broken into smaller particles and slowed there.

Letzte Aktualisierung: 2014-12-03
Nutzungshäufigkeit: 1
Qualität:

Deutsch

Die Reinigung der Oberfläche 29 des Prallkegels 18 erfolgt durch einen rotierenden Kratzschaber 38 in Verbindung mit der blasenden Wirkung des angesaugten Heißgases.

Englisch

The surface of the baffle cone is cleaned by a rotating scraper in connection with the blowing effect of the aspirated hot gas.

Letzte Aktualisierung: 2014-12-03
Nutzungshäufigkeit: 1
Qualität:

Deutsch

Die Reinigungsschaufel 28 kann, wie dargestellt, einen Teil oder die gesamte Oberfläche 29 des Prallkegels abkratzen oder abblasen.

Englisch

As shown, the cleaning blade can scrape or blow on a part of the surface of the baffle cone, or the entire surface.

Letzte Aktualisierung: 2014-12-03
Nutzungshäufigkeit: 1
Qualität:

Deutsch

Die meist erwünschte stärkere Umlenkung in axiale Flugrichtung erfolgt weiter außen durch das Gleiten auf der gerundeten Oberflächenkontur 49 des Prallkegels 18. Durch das zusätzliche Gleiten der zerteilten Partikeln wird deren Einschuß-geschwindigkeit in den Trocknerraum 19 zusätzlich reduziert und damit die Gefahr von Anbackungen an den Wänden des Trocknergehäuses 11 verringert.

Englisch

The generally-desired, more severe diversion in the axial flight direction is effected further outward by the sliding of the particles on the rounded surface contour of the baffle cone . The additional sliding of the broken-down particles further reduces their entry speed into the drier chamber , thus reducing the risk of baked-on buildup on the walls of the drier housing .

Letzte Aktualisierung: 2014-12-03
Nutzungshäufigkeit: 1
Qualität:

Deutsch

Fig. 3 zeigt in Vergrößerung die Abwurfzone 5 eines kombinierten Zentrifugentrockners mit zwei oder mehreren rotierenden Reinigungsschaufeln 28, welche die Umlenkfläche 29 des Prallkegels 18 bei jeder Rotorumdrehung reinigen.

Englisch

FIG. 3 shows an enlargement of the discharge zone of a combination centrifuge drier having two or more rotating cleaning blades , which clean the diverting surface of the baffle cone with each rotor rotation.

Letzte Aktualisierung: 2014-12-03
Nutzungshäufigkeit: 1
Qualität:

Eine bessere Übersetzung mit
4,401,923,520 menschlichen Beiträgen

Benutzer bitten jetzt um Hilfe:



Wir verwenden Cookies zur Verbesserung Ihrer Erfahrung. Wenn Sie den Besuch dieser Website fortsetzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Erfahren Sie mehr. OK