Demander à Google

Vous avez cherché: katalysatorbehälter (Allemand - Anglais)

Contributions humaines

Réalisées par des traducteurs professionnels, des entreprises, des pages web ou traductions disponibles gratuitement.

Ajouter une traduction

Allemand

Anglais

Infos

Allemand

VERBRENNUNGSTOILETTE MIT KATALYSATORBEHÄLTER.

Anglais

INCINERATOR TOILET WITH HUMPBACK CATALYST CONTAINER.

Dernière mise à jour : 2014-11-28
Fréquence d'utilisation : 1
Qualité :

Allemand

Anlage nach Anspruch 7, dadurch gekennzeichnet, daß der Katalysatorbehälter (3) Elemente zum Zurückhalten von Katalysatormaterial aufweist.

Anglais

A plant as claimed in claim 7, characterized in that the catalyst container (3) comprises elements for retaining catalyst material.

Dernière mise à jour : 2014-12-05
Fréquence d'utilisation : 1
Qualité :

Allemand

Einrichtung nach einem der Ansprüche 8 bis 10, dadurch gekennzeichnet , daß der Katalysatorbehälter (1,7) schräggestellt ist.

Anglais

Device according to one of claims 8 to 10, characterized in that the catalyst container (1, 7) is tilted.

Dernière mise à jour : 2014-12-05
Fréquence d'utilisation : 1
Qualité :

Allemand

Heizkessel gemäß Anspruch 1, dadurch gekennzeichnet, daß der Katalysatorbehälter aus einem oder mehreren mit dem Katalysator gefüllten Rohren besteht und das zu erhitzende Wasser rund um das Rohr oder die Rohre fließt.

Anglais

A boiler as claimed in claim 1, characterized in that the catalyst container consists of one or more tubes filled with the catalyst, the water to be heated passing around the said tubes or tube.

Dernière mise à jour : 2014-12-05
Fréquence d'utilisation : 1
Qualité :

Allemand

Der Katalysatorbehälter gemäß Anspruch 1, dadurch gekennzeichnet, dass eine Verbindung (Wa, Wa'), die durch Rollennahtschweißen zusammengefügt ist, eine Fase aufweist.

Anglais

The catalyst container as set forth in claim 1, characterized in that a junction (Wa, Wa') joined by mush seam welding is chamfered.

Dernière mise à jour : 2014-12-05
Fréquence d'utilisation : 1
Qualité :

Allemand

Verfahren nach Anspruch 1 oder Anspruch 2, worin das inerte Gas und das Wasserstoffgas in den Katalysatorbehälter (5) eingeführt werden, nachdem sie in einem vorbestimmten Verhältnis zusammengemischt worden sind.

Anglais

A method according to Claim 1 or Claim 2, wherein said inert gas and said hydrogen gas are introduced into said catalyst container (5) after being mixed together in a predetermined ratio.

Dernière mise à jour : 2014-12-05
Fréquence d'utilisation : 1
Qualité :

Allemand

Entlüftungsanordnung (12) nach einem beliebigen Anspruch der Ansprüche 24 bis 26, weiter umfassend einen am unteren Ende des Entlüftungskörpers (64) befestigten Käfig (72), wobei der Katalysatorbehälter in den Käfig passt.

Anglais

A vent assembly (12) of any claim of claims 24 to 26 further comprising a cage (72) fixed to the bottom of said vent body (64), said catalyst container fitting within said cage.

Dernière mise à jour : 2014-12-05
Fréquence d'utilisation : 1
Qualité :

Allemand

Vorrichtung (40) zum Rekombinieren von Gasen in einer Speicherbatterie, umfassend: einen gasdurchlässigen Katalysatorbehälter (42), wobei der Behälter ein Flammensperrmaterial umfasst, das Poren von geeigneter Größe aufweist, um Gas hindurchtreten zu lassen, und das als Sperre für eine Flamme wirkt; einen innerhalb des Behälters (42) angeordneten Katalysator (30) zum Rekombinieren von Gasen; und einen den Behälter (42) umschließenden gasdurchlässigen hydrophoben Überzug (56), der verhindert, dass Wasser hindurchtritt.

Anglais

A device (40) for recombining gases in a storage battery; comprising: a gas-permeable catalyst container (42), said container comprising a flame arresting material having pores of suitable size to permit gas to pass therethrough and which acts as a barrier to a flame; a catalyst (30) for recombining gases arranged within said container (42); and a gas-permeable hydrophobic coating (56) which prevents water from passing therethrough encasing said container (42).

Dernière mise à jour : 2014-12-05
Fréquence d'utilisation : 1
Qualité :

Allemand

Entlüftungsanordnung (12) zum Abdichten einer ventilgeregelten Blei-Säure-Batterie-Zelle, die ein geschlossenes Gehäuse (10) und einen Gasraum (26) innerhalb des Gehäuses aufweist, wobei die Vorrichtung (12) umfasst: einen Entlüftungskörper (64), durch den Gas aus dem Inneren des Gehäuses (10) zur Außenseite des Gehäuses entlüften kann; ein Druckentlastungsventilglied (98) innerhalb des Ventilkörpers (64), um überschüssiges Gas aus dem Gehäuse (10) entweichen zu lassen, und das verhindert, dass Gas außerhalb des Gehäuses in das Gehäuse eintritt; einen gasdurchlässigen Katalysatorbehälter (42), der vom Körper (64) gehalten wird, um sich in Gasverbindung mit dem Gasraum (26) zu befinden, wenn die Entlüftungsanordnung (12) die Batterie-Zelle abdichtet, wobei der Katalysatorbehälter (42) ein Flammensperrmaterial umfasst, das Poren von geeigneter Größe aufweist, um Gas hindurchtreten zu lassen, während es eine Sperre für eine Flamme ist, wobei der Behälter in einem gasdurchlässigen hydrophoben Überzug (56) eingeschlossen ist, der verhindert, dass Wasser hindurchtritt; und einen im Katalysatorbehälter (42) angeordneten Katalysator (30) zum Rekombinieren von in der Zelle erzeugtem Sauerstoff-Gas und Wasserstoff-Gas zu Wasserdampf.

Anglais

A vent assembly (12) for sealing a valve regulated lead-acid battery cell having a sealed housing (10) and a gas space (26) within said housing, said device (12) comprising: a vent body (64) through which gas from inside the housing (10) can vent to outside the housing; a pressure relief valve member (98) within said vent body (64) to allow excess gas to escape from the housing (10) and which prevents gas outside the housing from entering the housing; a gas-permeable catalyst container (42) supported on said body (64) to be in gas communication with said gas space (26) when said vent assembly (12) seals the battery cell, said catalyst container (42) comprising a flame arresting material having pores of suitable size to permit gas to pass therethrough while being a barrier to a flame, said container being encased in a gas-permeable hydrophobic coating (56) which prevents water from passing therethrough; and a catalyst (30) arranged in said catalyst container (42) for recombining oxygen gas and hydrogen gas generated in the cell to water vapor.

Dernière mise à jour : 2014-12-05
Fréquence d'utilisation : 1
Qualité :

Allemand

Vorrichtung (40) zum Rekombinieren von Gasen in einer Speicherbatterie, umfassend: einen gasdurchlässigen Katalysatorbehälter (42), wobei der Behälter von einem Flammensperrmaterial gebildet wird, das Poren von geeigneter Größe aufweist, um Gas hindurchtreten zu lassen, und das als Sperre für eine Flamme wirkt; einen innerhalb des Behälters (42) angeordneten Katalysator (30) zum Rekombinieren von Gasen; und eine gasdurchlässige hydrophobe PTFE-Ummantelung (56) des Behälters (42), die verhindert, dass Wasser hindurchtritt.

Anglais

A device (40) for recombining gases in a storage battery; comprising: a gas-permeable catalyst container (42), said container being formed of a flame arresting material having pores of suitable size to permit gas to pass therethrough and which acts as a barrier to a flame; a catalyst (30) for recombining gases arranged within said container (42); and a PTFE gas-permeable hydrophobic encasement (56) of said container (42) which prevents water from passing therethrough.

Dernière mise à jour : 2014-12-05
Fréquence d'utilisation : 1
Qualité :

Allemand

Entlüftungsanordnung (12) zum Abdichten einer ventilgeregelten Blei-Säure-Batterie-Zelle, die ein geschlossenes Gehäuse (10) aufweist, das Elektrolyt (20) und einen Gasraum (26) innerhalb des Gehäuses enthält, wobei die Anordnung umfasst: einen Entlüftungskörper (64), durch den Gas aus dem Inneren des Gehäuses (10) zur Außenseite des Gehäuses entlüften kann, wobei der Entlüftungskörper ein oberes und ein unteres Ende aufweist; ein Druckentlastungsventilglied (98) innerhalb des Ventilkörpers, um überschüssiges Gas aus dem Gehäuse entweichen zu lassen; einen gasdurchlässigen Katalysatorbehälter (42), umfassend ein Flammensperrmaterial, das Poren von geeigneter Größe aufweist, um Gas hindurchtreten zu lassen, während es als Sperre für eine Flamme wirkt, wobei der Behälter (42) in einem gasdurchlässigen hydrophoben Überzug (56) eingeschlossen ist, der verhindert, dass Wasser hindurchtritt, wobei der Überzug einen PTFE-Film umfasst; und einen Katalysator (30), der innerhalb des Behälters (42) angeordnet ist, um sich in Verbindung mit dem Gasraum zu befinden, wenn die Entlüftungsanordnung die Batterie-Zelle abdichtet.

Anglais

A vent assembly (12) for sealing a valve regulated lead-acid battery cell having a sealed housing (10) which includes electrolyte (20) and a gas space (26) within said housing, said assembly comprising: a vent body (64) through which gas from inside the housing (10) can vent to outside the housing, said vent body having a top and a bottom; a pressure relief valve member (98) within said vent body to allow excess gas to escape from the housing; a gas-permeable catalyst container (42) comprising a flame arresting material having pores of suitable size to permit gas to pass there trough while acting as a barrier to a flame, said container (42) being encased in a gas permeable hydrophobic coating (56) which prevents water from passing theretrough, said coating comprising a film of PTFE; and a catalyst (30) positioned within said container (42) to be in communication with said gas space when said vent assembly seals said battery cell.

Dernière mise à jour : 2014-12-05
Fréquence d'utilisation : 1
Qualité :

Allemand

Zelle nach einem beliebigen vorangehenden Anspruch, bei welcher der Katalysatorbehälter (42) am Entlastungsventil (12) befestigt ist, um sich mit dem Entlastungsventil (12) aus dem Gehäuse (10) entfernen zu lassen.

Anglais

A cell according to any preceding claim, wherein said catalyst container (42) is secured to said relief valve (12) to be removable from the housing (10) with said relief valve (12).

Dernière mise à jour : 2014-12-05
Fréquence d'utilisation : 1
Qualité :

Allemand

Anordnung (12) nach Anspruch 17, weiter umfassend einen am Körper (64) befestigten Käfig (72) zum Halten des Katalysatorbehälters (42), wobei der Katalysatorbehälter (42) in den Käfig passt.

Anglais

An assembly (12) in accordance with claim 17 further comprising a cage (72) secured to said body (64) for supporting said catalyst container (42), said catalyst container (42) fitting within said cage.

Dernière mise à jour : 2014-12-05
Fréquence d'utilisation : 1
Qualité :

Allemand

Anordnung (12) nach Anspruch 17, bei welcher der Entlüftungskörper (64) eine Ausnehmung (92) aufweist, in welcher der Katalysatorbehälter (42) gehalten wird, sowie eine am Entlüftungskörper befestigte Rückhaltevorrichtung (90) zum Befestigen des Katalysatorbehälters innerhalb der Vertiefung.

Anglais

An assembly (12) in accordance with claim 17 wherein said vent body (64) has a recess (92) in which said catalyst container (42) is supported and a retainer (90) fixed to said vent body for securing said catalyst container within said recess.

Dernière mise à jour : 2014-12-05
Fréquence d'utilisation : 1
Qualité :

Allemand

Elektrische Zelle, umfassend: ein geschlossenes Gehäuse (10); eine im Gehäuse (10) angeordnete positive Elektrode (14); eine in Abstandsbeziehung von der positiven Elektrode (14) im Gehäuse (10) angeordnete negative Elektrode (16); einen Elektrolyten (20) im Gehäuse (10) in Kontakt mit der positiven (14) und negativen (16) Elektrode; einen Gasraum (26) innerhalb des Gehäuses (10); ein Druckentlastungsventil (12), das Gas aus dem Gehäuse (10) entweichen lässt und das verhindert, dass Sauerstoff-Gas von außerhalb des Gehäuses (10) mit der negativen Elektrode (16) in Kontakt kommt; einen gasdurchlässigen Katalysatorbehälter (42) in Gasverbindung mit dem Gasraum (26), wobei der Behälter ein Flammensperrmaterial umfasst, das Poren von geeigneter Größe aufweist, um Gas hindurchtreten zu lassen, während es eine Sperre für eine Flamme ist, wobei der Behälter (42) in einem gasdurchlässigen hydrophoben Überzug (56) eingeschlossen ist, der verhindert, dass Wasser hindurchtritt; und einen im Katalysatorbehälter angeordneten Katalysator (30) zum Umwandeln von Sauerstoff-Gas und Wasserstoff-Gas, das im Gehäuse (10) erzeugt wird, in Wasserdampf.

Anglais

An electric cell comprising: a sealed housing (10); a positive electrode (14) positioned in the housing (10); a negative electrode (16) positioned in the housing (10) in spaced relationship from the positive electrode (14); an electrolyte (20) in said housing (10) in contact with said positive (14) and negative (16) electrodes; a gas space (26) within said housing (10); a pressure relief valve (12) which allows gas to escape from the housing (10) and which prevents oxygen gas from outside the housing (10) to contact said negative electrode (16); a gas-permeable catalyst container (42) in gas communication with said gas space (26), said container comprising a flame arresting material having pores of suitable size to permit gas to pass therethrough while being a barrier to a flame, said container (42) being encased in a gas-permeable hydrophobic coating (56) which prevents water from passing therethrough; and a catalyst (30) arranged in said catalyst container for converting oxygen gas and hydrogen gas which is generated in the housing (10) to water vapor.

Dernière mise à jour : 2014-12-05
Fréquence d'utilisation : 1
Qualité :

Allemand

Einrichtung zur Entsorgung einer organischen Substanz, die bei der Dekontamination radioaktiv kontaminierter Oberflächen von Bauteilen als Komplexbildner eingesetzt wird, und/oder eines bei einer solchen Dekontamination gebildeten Komplexes, dadurch gekennzeichnet, daß eine Zuleitung (2,9) für die organische Substanz und eine Zuleitung (3,10) für Wasserstoffperoxid mit einem Katalysatorbehälter (1,7) in Verbindung steht, der einen Edelmetallkatalysator (6,8) enthält und eine Ableitung (4,5,11) für Zersetzungsprodukte aufweist.

Anglais

Device for disposing of an organic substance which is used in the decontamination of radioactively contaminated surfaces of components as a complexing agent, and/or for disposing of a complex formed during such a decontamination, characterized in that a supply line (2, 9) for the organic substance and a supply line (3, 10) for hydrogen peroxide is connected to a catalyst container (1, 7) which contains a noble metal catalyst (6, 8) and has an outlet (4, 5, 11) for decomposition products.

Dernière mise à jour : 2014-12-05
Fréquence d'utilisation : 1
Qualité :

Allemand

Anlage zum diskontinuierlichen heterogen katalysierten Herstellen von thermisch empfindlichen Produkten bei erhöhten Temperaturen mit einem Reaktor (1), einem außerhalb des Reaktors (1) angeordneten, an diesen angeschlossenen Wärmetauscher (4), einem vorgeschalteten Katalysatorbehälter (3) mit einem Festbettkatalysator und einer Pumpe (2) zum kontinuierlichen Fördern des Reaktionsgemisches im Kreislauf nacheinander durch den Katalysator (3) und dann durch den Wärmetauscher (4), dadurch gekennzeichnet , daß als Wärmetauscher ein Filmverdampfer (4), insbesondere ein Fallfilm- oder Dünnschichtverdampfer vorgesehen ist, der zum Abtrennen der leichter flüchtigen Reaktionsprodukte unter Vakuum betreibbar ist.

Anglais

A plant for the discontinuous heterogeneously catalyzed production of heat-sensitive products at elevated temperature comprising a reactor (1), a heat exchanger (4) arranged outside and connected to the reactor (1), a catalyst container (3) containing a fixed-bed catalyst preceding the heat exchanger and a pump (2) for continuously circulating the reaction mixture in succession through the catalyst (3) and then through the heat exchanger (4), characterized in that the heat exchanger (4) is a film evaporator, more especially a falling film evaporator or thin layer evaporator, which is designed to separate the more readily volatile reaction products in vacuo.

Dernière mise à jour : 2014-12-05
Fréquence d'utilisation : 1
Qualité :

Allemand

Integrierter Heizkessel zum Erhitzen von Wasser für den Haushaltsgebrauch unter katalytischer Verbrennung eines Heizgases, der umfaßt: a) einen Katalysatorbehälter, b) einen Katalysator der Platingruppe, der auf feste Teilchen aufgetragen ist, wobei der Metallgehalt des Katalysators, bezogen auf das Gesamtgewicht des Katalysators, zwischen 0,01 und 10 Gewichtsprozent beträgt, c) Wärmeübertragungseinrichtungen zum Bewirken des Wärmeübergangs zwischen dem Verbrennungsprodukt und dem Wasser, dadurch gekennzeichnet, daß Heizkessel gemäß Anspruch 1, dadurch gekennzeichnet, daß die festen Teilchen des Katalysatorträgers kugelförmige, zylindrische, ringförmige oder körnige Gestalt haben.

Anglais

A self contained boiler for heating water with catalytic combustion of a fuel gas for domestic use comprising: a) a catalyst container b) a catalyst of the platinum group supported on solid particles, the metal content of the catalyst being between 0.01 and 10% by weight calculated on the total catalyst weight c) heat transfer means for effecting heat transfer between the combustion product and said water, characterized in that: A boiler as claimed in claim 1 characterized in that the catalyst support solid particles have spherical cylindrical annular, and granular shape.

Dernière mise à jour : 2014-12-05
Fréquence d'utilisation : 1
Qualité :

Allemand

Reaktorvorrichtung für die endotherme Erzeugung von Kohlenmonoxid- und Wasserstoffatmosphären für die Wärmebehandlung von eisenhaltigen Metallen, Nichteisenmetallen, Legierungen und Metall- und/oder Keramikpulvern, versehen mit: einem äußeren Behälter (24) mit zylindrischem Querschnitt und einer Öffnung (36) zum Einbringen eines Einsatzgemisches nahe einem ersten Ende des äußeren Behälters; einem Katalysatorbehälter, der innerhalb des zylindrischen äußeren Behälters (24) benachbart einem zweiten Ende davon angeordnet ist; einem Edelmetall-Katalysator, der von einer porösen keramischen Trägeranordnung getragen wird, die innerhalb des Katalysatorbehälters angeordnet ist, um ein Katalysatorbett (26, 26',26") zu bilden, wobei der Katalysator ausgewählt ist aus den Metallen der Platingruppe: Rhodium, Platin, Ruthenium, Palladium, Osmium, Iridium und deren Gemischen; einer Wärmequelle (42) zum Erwärmen eines Teils des Katalysatorbettes (26, 26' 26"); einer Mehrzahl von Röhren (32), deren eines Ende jeweils mit dem unteren Teil des Katalysatorbehälters verbunden ist und deren entgegengesetztes Ende jeweils mit einem Reaktorauslass (38) kommuniziert und in einem kreisförmigen Rohrmantel eingeschlossen ist, wobei der Außendurchmesser des Rohrmantels gegenüber dem Innendurchmesser des äußeren Behälters (24) abgedichtet ist; einer Mehrzahl von alternierenden segmentierten Leitwänden (34), die innerhalb des äußeren Behälters (24) entlang der Länge der Röhren (32) angeordnet sind; wobei das Einsatzgemisch, welches in den äußeren Behälter nahe dem ersten Ende des äußeren Behälters eintritt, um die Außenseite der Röhren in einem Gegenstrom-/Querstrom-Muster zu dem zweiten Ende des äußeren Behälters, durch das Katalysatorbett, durch die Röhren und durch den Reaktorauslass geleitet wird.

Anglais

A reactor apparatus for the endothermic generation of carbon monoxide and hydrogen atmospheres for the heat treating of ferrous metals, non-ferrous metals, alloys and metal and/or ceramic powders comprising: an outer container (24) having a cylindrical cross section and an opening (36) for introducing a feed mixture proximate to a first end of the outer container; a catalyst container located within the cylindrical outer container (24) proximate to a second end thereof; a noble metal catalyst carried on a porous ceramic carrier means disposed within the catalyst container to form a catalyst bed (26, 26', 26"); wherein said catalyst is selected from the platinum group metals: rhodium, platinum, ruthenium palladium, osmium, iridium and their mixtures. a heat source (42) for heating a portion of the catalyst bed (26, 26', 26"); a plurality of tubes (32), one end of each of which is connected to the bottom of the catalyst container, whereas the opposite end of each of the tubes communicates with a reactor outlet (38) and is sealed to a circular tube sheet, the outside diameter of which tube sheet is sealed to the inside diameter of the outer container (24); a plurality of alternating segmented baffles (34) installed within the outer container (24) along the length of the tubes (32); wherein the feed mixture entering the outer container proximate the first end of the outer container is directed around the outside of the tubes in a counter-current/cross flow pattern to the second end of the outer container, through the catalyst bed, through the tubes and out of the reactor outlet.

Dernière mise à jour : 2014-12-05
Fréquence d'utilisation : 1
Qualité :

Avertissement : un formatage HTML invisible est présent

Allemand

Ein Apparat zum Formen/Pressen von Produkten aus wärmehärtbaren Harzen, wobei der Apparat enthält: einen Behälter (52) für unkatalysierten Harz, eine Hauptleitung (28), die sich vom Behälter zur Verbindung mit einer Form (20) erstreckt, eine Vorrichtung (66), um den Harz zum Strömen durch die Hauptleitung in die Form (20) zu zwingen, mindestens zwei unabhängige Katalysatorbehälter (54, 56), dadurch gekennzeichnet dass ein Rührer (68) zum Mischen der Katalysatore und des Harzes, dass mindestens zwei Katalysatorbehälter verschiedene Katalysatore enthalten sollen und mit einem einzigen unkatalysierten Harzbehälter verbunden sind und dass eine Vorrichtung (58) zum Verbinden des einen oder anderen Katalysatorbehälters mit der Hauptleitung vorgesehen ist.

Anglais

Apparatus for moulding products from thermosetting resins, the apparatus comprising a reservoir (52) for uncatalysed resin, a main conduit (28) extending from the reservoir for connection to a mould (20), means (66) for forcing resin to flow through the main conduit into the mould (20), at least two independent catalyst reservoirs (54,56), characterised in a stirrer (68) for mixing the catalysts and the resin, in that the at least two catalyst reservoirs are for containing different catalysts and are associated with a single uncatalysed resin reservoir and in that means (58) are provided for connecting one or the other of the catalyst reservoirs to the main conduit.

Dernière mise à jour : 2014-12-05
Fréquence d'utilisation : 1
Qualité :

Obtenez une traduction de meilleure qualité grâce aux
4,401,923,520 contributions humaines

Les utilisateurs demandent maintenant de l'aide :



Nous utilisons des cookies pour améliorer votre expérience utilisateur sur notre site. En poursuivant votre navigation, vous déclarez accepter leur utilisation. En savoir plus. OK