Vous avez cherché: klimatförändringsskatter (Suédois - Allemand)

Contributions humaines

Réalisées par des traducteurs professionnels, des entreprises, des pages web ou traductions disponibles gratuitement.

Ajouter une traduction

Suédois

Allemand

Infos

Suédois

stödnivå eller stödbelopp : 100 % rabatt på tillämpliga klimatförändringsskatter

Allemand

beihilfeintensität oder -höhe : 100 % nachlass auf die geltenden abgabesätze

Dernière mise à jour : 2014-10-23
Fréquence d'utilisation : 2
Qualité :

Suédois

budget stödnivå eller stödbelopp : 100 % rabatt på tillämpliga klimatförändringsskatter

Allemand

haushaltsmittel beihilfeintensität oder -höhe : 100 % nachlass auf die geltenden abgabesätze

Dernière mise à jour : 2014-10-23
Fréquence d'utilisation : 2
Qualité :

Suédois

(1) genom en skrivelse av den 18 juni 2004 ansökte förenade kungariket om ett undantag som gör det möjligt för dem att fortsätta att tillämpa en befrielse från klimatförändringsskatten på lågvärdigt fast bränsle, i enlighet med artikel 19 i direktiv 2003/96/eg.

Allemand

(1) mit schreiben vom 18. juni 2004 hat das vereinigte königreich bei der kommission eine ermächtigung beantragt, geringwertige feste heizstoffe gemäß artikel 19 der richtlinie 2003/96/eg weiterhin von der klimaänderungsabgabe zu befreien.

Dernière mise à jour : 2014-10-23
Fréquence d'utilisation : 4
Qualité :

Suédois

om bemyndigande för förenade kungariket att tillämpa en befrielse från klimatförändringsskatten för lågvärdigt fast bränsle i enlighet med artikel 19 i direktiv 2003/96/eg

Allemand

zur ermächtigung des vereinigten königreichs, geringwertige feste heizstoffe gemäß artikel 19 der richtlinie 2003/96/eg von der klimaänderungsabgabe zu befreien

Dernière mise à jour : 2014-10-23
Fréquence d'utilisation : 3
Qualité :

Suédois

de brittiska myndigheterna anser att upphävande av skattebefrielsen leder till att det införs en skatt på samma nivå som den som tas ut för klimatförändringsskatt på kol och koks (11,70 pund sterling per ton). lågvärdigt kol säljs för i genomsnitt 2,10 pund sterling per ton jämfört med ett genomsnitt på på 28 pund sterling per ton för kol av normal kvalitet. att införa en klimatförändringsskatt till hela skattesatsen skulle därför leda till att priset ökade med mer än sex gånger och medföra att det lågvärdiga kolet försvinner från marknaden och sänds som avfall till deponering. Även om en nedsatt skattesats infördes och klimatförändringsskatten togs ut till den minimiskattesats som fastställs i energiskattedirektivet skulle priset på avfall av fast bränsle mer än fördubblas, och fortfarande trängas ut från marknaden och sändas som avfall till deponering. detta material har varit undantaget från deponiskatt alltsedan denna skatt infördes i förenade kungariket.

Allemand

nach auffassung der britischen behörden hätte ein wegfall der befreiung eine besteuerung in höhe der klimaänderungsabgabe für kohle und koks (11,70 gbp je tonne) zur folge. der durchschnittliche verkaufspreis geringwertiger kohle liegt bei 2,10 gbp je tonne, verglichen mit einem durchschnittlichen verkaufspreis von 28 gbp je tonne für kohle normaler qualität. durch eine erhebung der klimaänderungsabgabe in voller höhe würde der preis um mehr als ein sechsfaches steigen; geringwertige kohle wäre dann auf dem markt nicht mehr absatzfähig und würde in einer deponie als abfall entsorgt. selbst bei einführung eines ermäßigten satzes und erhebung der klimaänderungsabgabe in höhe des in der energiebesteuerungsrichtlinie festgelegten mindestsatzes würde sich der preis für abfälle fester heizstoffe noch mehr als verdoppeln, was immer noch zur folge hätte, dass diese nicht mehr absatzfähig wären und in einer deponie entsorgt würden. diese stoffe sind seit der einführung der britischen deponiegebühren von der steuer befreit.

Dernière mise à jour : 2008-03-04
Fréquence d'utilisation : 1
Qualité :

Référence: Anonyme

Suédois

denna politik är grundad på objektiva principer och genomförs inom en strukturerad ram. befrielsen är i sig en del i det allmänna systemet. det ligger i skattens natur och logik (det är en energiskatt) att varor med ett så lågt värmevärde skall vara skattebefriade. skattesatserna när det gäller klimatförändringsskatten baseras på bränslets energiinnehåll, och avfall av fasta bränslen har ett mycket lägre energiinnehåll än normala fasta bränslen. det är också i överensstämmelse med skattens miljöskyddande syfte att hellre främja användningen av detta material än att uppmuntra dess deponering.

Allemand

diese politik gründet auf objektiven grundsätzen und wird innerhalb eines strukturierten rahmens umgesetzt. die befreiung ist somit als teil des gesamten steuersystems zu sehen. es liegt in der natur und der logik der abgabe -bei der es sich um eine energiesteuer handelt -, erzeugnisse mit einem solch geringen heizwert von der steuer auszunehmen. die sätze der klimaänderungsabgabe richten sich nach dem energiegehalt der heizstoffe, und abfälle fester heizstoffe haben einen wesentlich niedrigeren energiegehalt als normale feste heizstoffe. außerdem wird mit der abgabe das umweltpolitische ziel verfolgt, die nutzung dieser stoffe anstatt deren deponierung zu fördern.

Dernière mise à jour : 2008-03-04
Fréquence d'utilisation : 1
Qualité :

Référence: Anonyme

Suédois

förenade kungariket införde klimatförändringsskatten den 1 april 2001. enligt de brittiska myndigheterna är avgiften utformad i syfte att främja energieffektivitet och teknik med lågt kolinnehåll utanför den privata sektorn. den tillämpas på gas, kol, elektricitet och gasol (för uppvärmning) som används inom industrin och den offentliga sektorn. det finns ett antal undantag från skatten i syfte att främja god miljövård. fasta bränslen[2] med ett värde av mindre än 15 pund sterling per ton, såsom avfall och rester från kol-och koksbrytning är befriade från skatten. detta är en mycket begränsad lättnad som infördes av miljöskäl samtidigt med avgiftens införande i april 2001, nämligen för att främja användningen av lågvärdigt fast bränsle som annars skulle ha deponerats.

Allemand

das vereinigte königreich hat die klimaänderungsabgabe zum 1. april 2001 eingeführt. nach angaben der britischen behörden soll die abgabe eine höhere energieeffizienz und kohlenstoffarme technologien im nicht-privaten sektor fördern. sie wird auf gas, kohle, elektrischen strom und flüssiggas erhoben, wenn eine nutzung für heizzwecke in der industrie und im öffentlichen sektor vorliegt. um umweltgerechte praktiken zu fördern, werden jedoch zahlreiche abgabenbefreiungen gewährt. so gilt für feste heizstoffe[2] mit einem wert unter 15 gbp je tonne, z. b. gemischte rückstände und abfälle aus dem kohleabbau und der kokserzeugung, eine befreiung. diese vergünstigung hat letztlich nur ein geringes volumen und wurde bei der einführung der abgabe im april 2001 aus gründen des umweltschutzes vorgesehen, um die nutzung geringwertiger fester heizstoffe zu fördern, die ansonsten in einer deponie entsorgt würden.

Dernière mise à jour : 2008-03-04
Fréquence d'utilisation : 1
Qualité :

Référence: Anonyme

Suédois

genom en skrivelse av den 18 juni 2004 ansökte de brittiska myndigheterna hos kommissionen om ett undantag som skulle göra det möjligt för dem att fortsätta att tillämpa skattebefrielse från klimatförändringsskatten på lågvärdigt fast bränsle i enlighet med artikel 19 i rådets direktiv 2003/96/eg[1]. i syfte att få de uppgifter den behövde för att kunna ta ställning till ansökan begärde kommissionen ytterligare upplysningar i en skrivelse av den 13 juli som de brittiska myndigheterna svarade på den 10 augusti 2004.

Allemand

mit schreiben vom 18. juni 2004 hat das vereinigte königreich bei der kommission eine ermächtigung beantragt, geringwertige feste heizstoffe gemäß artikel 19 der richtlinie 2003/96/eg[1] weiterhin von der klimaänderungsabgabe zu befreien. zur vervollständigung der zur prüfung des antrags erforderlichen angaben hat die kommission mit datum vom 13. juli zusätzliche auskünfte erbeten, die vom vereinigten königreich mit datum vom 10. august 2004 erteilt wurden.

Dernière mise à jour : 2008-03-04
Fréquence d'utilisation : 1
Qualité :

Référence: Anonyme

Suédois

518. den 20 juli godkände kommissionen en ordning för stöd till jordbrukssektorn i form av en skattelättnad på 687 miljoner euro under en tioårsperiod[327]. nedsättningen av klimatförändringsskatten med 50% för trädgårdsnäringen och med 80% för jordbrukssektorer som omfattas av avtal om samordnade åtgärder för att förebygga och begränsa föroreningar gör det möjligt för den brittiska jordbrukssektorn att anpassa sig till högre energipriser som skatten orsakar samtidigt som den bidrar till att uppnå målen för minskade koldioxidutsläpp för storbritannien och också för eu.

Allemand

595. am 20. juli genehmigte die kommission einen vom vereinigten königreich gewährten abgabennachlass für den agrarsektor in höhe von 687 mio. eur über einen zeitraum von zehn jahren[327]. der nachlass auf die klimaschutzabgabe, der im gartenbau 50% und in agrarsektoren mit einer vereinbarung zur integrierten vermeidung und verminderung der umweltverschmutzung 80% beträgt, soll es der agrarwirtschaft im vereinigten königreich erleichtern, sich an die durch die abgabe erhöhten energiepreise anzupassen und die ziele der co2-reduzierung im vereinigten königreich und in europa einzuhalten.

Dernière mise à jour : 2008-03-04
Fréquence d'utilisation : 1
Qualité :

Référence: Anonyme

Suédois

519. storbritannien införde klimatförändringsskatten på energikonsumtion utanför hushållen år 2001 för att nå kyotomålen. energiintensiva industrier erbjöds en betydande lättnad på 80% för en tioårsperiod för att de skulle kunna anpassa sig till de nya verksamhetsbetingelserna och förbättra sin energieffektivitet och minska koldioxidutsläppen. de jordbrukssektorer som berörs av beslutet (svin-och fjäderfäuppfödning, livsmedels-och dryckessektorn) har ingått avtal om samordnade åtgärder och förbundit sig att uppnå mål som avser minskade utsläpp och energieffektivitet. storbritannien garanterar att åtagandena kommer att övervakas strängt.

Allemand

596. das vereinigte königreich hatte 2001 eine klimaschutzabgabe auf die gewerbliche nutzung von energie eingeführt, um die ziele des kyoto-protokolls zu verwirklichen. energieintensiven wirtschaftszweigen wurde ein erheblicher nachlass von 80% für einen zeitraum von zehn jahren eingeräumt, um es ihnen zu ermöglichen, sich an die neuen rahmenbedingungen anzupassen, die energieeffizienz zu erhöhen und die co2-emissionen zu reduzieren. die von der entscheidung betroffenen agrarsektoren (schweine-und geflügelhaltung, nahrungsmittel-und getränkeindustrie) sind vereinbarungen zur integrierten vermeidung und verminderung der umweltverschmutzung eingegangen und haben sich zur einhaltung von zielen der emissionsreduzierung und der effizienten energienutzung verpflichtet. die einhaltung der verpflichtungen wird von den britischen behörden genau überwacht.

Dernière mise à jour : 2008-03-04
Fréquence d'utilisation : 1
Qualité :

Référence: Anonyme

Suédois

syfte: fem ytterligare sektorer har slutit klimatförändringsavtal med förenade kungarikets regering. genomförandet av målen för energieffektivitet, som förutsetts av avtalen, berättigar de berörda sektorerna/företagen till skattenedsättning under klimatförändringsskatten.

Allemand

zielsetzung: fünf weitere branchen haben mit der britischen regierung klimaschutzvereinbarungen geschlossen. mit erreichung der in den vereinbarungen festgelegten energiesparziele haben die betreffenden branchen/unternehmen anspruch auf eine ermäßigung bei der entrichtung der klimawandelabgabe

Dernière mise à jour : 2008-03-04
Fréquence d'utilisation : 1
Qualité :

Référence: Anonyme

Suédois

syfte -två ytterligare sektorer/sammanslutningar har slutit klimatförändringsavtal med förenade kungarikets regering. genomförandet av målen för energieffektivitet, som förutsetts av avtalen, berättigar de berörda sektorerna/företagen till skattenedsättning enligt reglerna om klimatförändringsskatten. -

Allemand

ziel -zwei weitere branchen/verbände haben mit der britischen regierung klimaschutzvereinbarungen geschlossen. mit erreichung der in den vereinbarungen festgelegten energiesparziele haben die betreffenden branchen/unternehmen anspruch auf eine ermäßigung bei der entrichtung der klimawandelabgabe -

Dernière mise à jour : 2008-03-04
Fréquence d'utilisation : 1
Qualité :

Référence: Anonyme

Suédois

521. en separat specialåtgärd som omfattar en rabatt på 50% i fem år gör det möjligt för trädgårdssektorn att kompensera den förlust av internationell konkurrenskraft som införandet av klimatförändringsskatten gett upphov till. den rättsliga grunden för detta var punkt 5.5.4 i riktlinjerna för statligt stöd inom jordbrukssektorn.

Allemand

598. eine gesonderte spezialmaßnahme betraf die gewährung eines nachlasses von 50% im gartenbau als ausgleich für einbußen im bereich der internationalen wettbewerbsfähigkeit aufgrund der einführung der klimaschutzabgabe. die rechtsgrundlage war in diesem fall ziffer 5.5.4 des gemeinschaftsrahmens für staatliche beihilfen im agrarsektor.

Dernière mise à jour : 2008-03-04
Fréquence d'utilisation : 1
Qualité :

Référence: Anonyme

Suédois

(2) klimatförändringsskatten är utformad i syfte att främja energieffektivitet och teknik med lågt kolinnehåll utanför den privata sektorn. den tillämpas på gas, kol, elektricitet och gasol (för uppvärmning) som används för uppvärmning inom industrin och den offentliga sektorn.

Allemand

(2) die klimaänderungsabgabe im vereinigten königreich soll eine höhere energieeffizienz und kohlenstoffarme technologien im nicht privaten sektor fördern. sie wird auf gas, kohle, elektrischen strom und flüssiggas erhoben, wenn eine nutzung für heizzwecke in der industrie und im öffentlichen sektor vorliegt.

Dernière mise à jour : 2008-03-04
Fréquence d'utilisation : 2
Qualité :

Référence: Anonyme

Suédois

(3) befrielse från klimatförändringsskatten infördes 2001 för att främja en god miljövård. fasta bränslen med ett värde av mindre än 15 pund sterling per ton, såsom avfall och rester från kol-och koksbrytning är befriade från skatten.

Allemand

(3) befreiungen von der klimaänderungsabgabe werden seit 2001 gewährt, um umweltgerechte praktiken zu fördern. so gilt für feste heizstoffe mit einem wert unter 15 gbp je tonne, z. b. gemischte rückstände und abfälle aus dem kohleabbau und der kokserzeugung, eine befreiung.

Dernière mise à jour : 2008-03-04
Fréquence d'utilisation : 2
Qualité :

Référence: Anonyme

Suédois

den brittiska klimatförändringsskatten granskades för första gången som "driftsstöd i form av skattelättnad eller skattebefrielse grundat på avtal mellan medlemsstaten och stödmottagaren"282.

Allemand

in bezug auf die im vereinigten königreich erhobene abgabe wurde die vereinbarkeit mit dem gemeinsamen markt erstmals auf der grundlage der vorschriften für betriebsbeihilfen in form von steuernachlässen und ‑befreiungen geprüft, die gegenstand einer vereinbarung zwischen dem mitgliedstaat und den begünstigten unternehmen sind282.

Dernière mise à jour : 2017-04-07
Fréquence d'utilisation : 1
Qualité :

Référence: Anonyme
Avertissement : un formatage HTML invisible est présent

Suédois

kommissionens beslut att inte göra några invändningar mot dessa fyra typer av undantag antingen för att de inte anses utgöra statligt stöd (undantaget för elektricitet från förnyelsebara energikällor och kvalitetsmärkta kraftvärmeanläggningar) eller för att de är förenliga med artikel 87.3 i eg-fördraget (undantaget för offentliga kommunikationer och järnvägstransporter samt undantag för företag som ingår klimatförändringsavtal) innebär att huvudinslagen i klimatförändringsskatten (climate change levy) godkänns.

Allemand

der beschluss der kommission, gegen diese vier arten von freistellungen keine einwendungen zu erheben, entweder, weil sie nicht als staatliche beihilfe anzusehen sind (freistellung für strom, der aus erneuerbaren quellen erzeugt wurde und für die hochwertige kraft-wärme-kopplung) oder, weil sie unter die ausnahmebestimmung von artikel 87 absatz 3 eg-vertrag fallen (freistellung für den öffentlichen personenverkehr und die bahnfracht, sowie für unternehmen, die klimaänderungsvereinbarungen schließen) ermöglicht die durchführung der hauptsächlichen bestandteile der klimaänderungsabgabe.

Dernière mise à jour : 2017-04-25
Fréquence d'utilisation : 1
Qualité :

Référence: Anonyme

Suédois

ansÖkan genom en skrivelse av den 18 juni 2004 ansökte de brittiska myndigheterna hos kommissionen om ett undantag som skulle göra det möjligt för dem att fortsätta att tillämpa skattebefrielse från klimatförändringsskatten på lågvärdigt fast bränsle i enlighet med artikel 19 i rådets direktiv 2003/96/eg[1].

Allemand

mit schreiben vom 18. juni 2004 hat das vereinigte königreich bei der kommission eine ermächtigung beantragt, geringwertige feste heizstoffe gemäß artikel 19 der richtlinie 2003/96/eg[1] weiterhin von der klimaänderungsabgabe zu befreien.

Dernière mise à jour : 2014-10-23
Fréquence d'utilisation : 1
Qualité :

Référence: Anonyme

Suédois

skattesatserna när det gäller klimatförändringsskatten baseras på bränslets energiinnehåll, och avfall av fasta bränslen har ett mycket lägre energiinnehåll än normala fasta bränslen.

Allemand

die sätze der klimaänderungsabgabe richten sich nach dem energiegehalt der heizstoffe, und abfälle fester heizstoffe haben einen wesentlich niedrigeren energiegehalt als normale feste heizstoffe.

Dernière mise à jour : 2014-10-23
Fréquence d'utilisation : 1
Qualité :

Référence: Anonyme

Suédois

under nuvarande brittisk lagstiftning kommer energi som delvis används som bränsle och delvis används för andra syften, exempelvis kemisk reduktion, att undantas från klimatförändringsskatten.

Allemand

gemäß den geltenden britischen rechtsvorschriften ist energie von der abgabe freigestellt, die teilweise für brennstoffzwecke und teilweise für andere zwecke z.b. in einem chemischen reduktionsvorgang verwendet wird.

Dernière mise à jour : 2017-04-25
Fréquence d'utilisation : 1
Qualité :

Référence: Anonyme

Obtenez une traduction de meilleure qualité grâce aux
4,401,923,520 contributions humaines

Les utilisateurs demandent maintenant de l'aide :



Nous utilisons des cookies pour améliorer votre expérience utilisateur sur notre site. En poursuivant votre navigation, vous déclarez accepter leur utilisation. En savoir plus. OK